Hero Desktop

Rechtliches

Hero Desktop

Rechtliches

Hero Desktop

Rechtliches

RÜCKGABEN & RÜCKERSTATTUNGEN

Als Kunde haben Sie das Recht:

Ihre Meinung zu ändern und den Kaufvertrag mit der YOOX NET‑A‑PORTER GROUP S.p.A. (der „Verkäufer“) ohne Angabe von Gründen und ohne Mehrkosten innerhalb von achtundzwanzig (28) Tagen ab dem Tag, an dem Sie (oder jemand, den Sie benennen), die bei theoutnet.com gekaufte Ware erhalten haben, zu widerrufen. Siehe Abschnitt 1 unten, der Ausnahmen zu diesem Recht beinhaltet; oder 

einen oder mehrere Artikel in bestimmtem Zustand zurückzuweisen, zum Beispiel, wenn sie Mängel aufweisen oder nicht wie beschrieben sind. Sollte dies der Fall sein, benachrichtigen Sie die Verkäuferin innerhalb von dreißig (30) Tagen nach Erhalt, indem Sie um eine Rückgabe online über Ihr Konto ersuchen. Wenn ein Produkt Mängel aufweist und Sie diesen Mangel nach dreißig (30) Tagen entdecken, und natürlich auch nach 6 Monaten, wenden Sie sich an die Kundenbetreuung, bevor Sie das Produkt zu uns zurücksenden. Artikel, die aufgrund üblicher Abnutzung beschädigt sind oder die versehentlich oder durch missbräuchliche Anwendung beschädigt wurden, gelten nicht als mangelhaft.          

1. Rückgaberecht    

Sie können Ihr Widerrufsrecht vom Vertrag zwischen Ihnen und der Verkäuferin innerhalb von vierzehn (14) Tagen von dem Tag, an dem Sie die Bestellung bei uns getätigt haben oder ab dem Tag, an dem Sie (oder jemand, den Sie benennen) die entsprechenden Artikel erhalten haben und die Bestellung zu uns zurückschicken (Vergleichen Sie mit Abschnitt 2 unten), ausüben, indem Sie eine der folgenden Verfahrensweisen anwenden: 

(a) Ersuchen der Rücksendung online über Ihr Konto. Wenn Sie nicht auf THE OUTNET angemeldet sind, können Sie eine Rückgabe veranlassen, indem Sie „RÜCKGABE ERSTELLEN“ im Drop-Down-Menü unter dem „Mein Konto“ oben links auf unserer Webseite auswählen und Ihre Bestellnummer eingeben. Der „Verkäufer“ übermittelt Ihnen eine E‑Mail mit der Bestätigung, dass Ihr Anliegen eingegangen ist; 

(b) indem Sie dedem Verkäufer dieses Formular senden – es muss vollständig ausgefüllt sein.  Dieses Formular muss an den Kundenservice mit E‑Mail oder per Post an THE OUTNET DC1, Unit 3, Charlton Gate Business Park, Anchor and Hope Lane, London (UK), SE7 7RU gesendet werden; oder 

(c) indem Sie anderweitig klar und deutlich gegenüber dem Verkäufer Ihre Entscheidung, den Vertrag zu widerrufen, äußern. 

Sobald Sie Ihr Widerrufsrecht vom Kaufvertrag ausgeübt haben, müssen Sie die Produkte an die Verkäuferin unverzüglich zurückgeben, wobei dies in jedem Fall nicht später als vierzehn (14) Tage nach dem Tag, an dem Sie dem Verkäufer von Ihrer Widerrufsentscheidung in Kenntnis gesetzt haben, erfolgen. Bitte schauen Sie in Abschnitt 2 nach Einzelheiten zu Ihren Rückgabemöglichkeiten.  

Um eine alternative Größe oder alternativen Stil auszuprobieren, schicken Sie Ihre Bestellung einfach zwecks Erstattung zurück und bestellen Sie den neuen Artikel separat.  

Ihr Recht, Ihre Meinung zu ändern und den Kaufvertrag zu widerrufen, erstreckt sich nicht auf maßgeschneiderte oder personalisierte Produkte oder Artikel, die nach der Lieferung geöffnet oder entsiegelt wurden und aus Gesundheits‑ oder Hygienegründen nicht zurückgegeben werden können.

2. Verfahrensweise der Rückgabe an den Verkäufer    

Der Verkäufer empfiehlt Ihnen, die Waren mittels des benannten Zustellers, der Ihren Einkauf zugestellt hat, zurückzusenden und der Rückgabeverfahrensweise wie in der E‑Mail erläutert zu folgen, die Sie nach dem Rückgabeersuchen erhalten haben. Falls Sie das vorgedruckte Etikett aus der ursprünglichen Bestellung verwenden oder die bereitgestellte Kontonummer angeben, müssen Sie die Rücksendekosten nicht auslegen. Der Verkäufer wird die Rücksendekosten für Sie bezahlen (mit Ausnahme dann, wenn Sie Ihr gesetzliches Rückgaberecht für Produkte ausüben, zum Beispiel, weil sie mangelhaft oder nicht wie beschrieben sind) und wird die Kosten der Rücksendung von Ihrem Erstattungsbetrag abziehen. Das Porto entspricht den ursprünglichen Versandkosten aus der Bestellung. Indem Sie den von uns benannten Zusteller nutzen, können Sie Ihre Rückgabesendung verfolgen und wissen, dass sie während des Versands sicher ist.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, Produkte mit einem alternativen Zusteller zurückzugeben, müssen Sie die Rücksendekosten auslegen. Bitte informieren Sie sich in unserem Hilfebereich über Hinweise zu unserer Adresse des Logistikzentrums. In diesem Fall wird Ihnen ebenso ein Betrag erstattet, der den üblichen Versandkosten für das gekaufte Produkt entspricht, wobei Ihnen keine zusätzlichen Kosten erstattet werden, die durch die Wahl einer anderen Versand‑ oder Lieferart entstehen, die von der üblichen Versandart abweicht oder schneller ist.  

3. Annahme Ihrer Rückgabe  

Sie werden benachrichtigt werden, wenn Ihr Auftrag nicht akzeptiert werden kann, weil dieser die Anforderungen an die Rückgaberichtlinie nicht erfüllt. Wenn dies zutrifft, werden wir den oder die Artikel an Sie zurückschicken. Wenn Sie es wünschen, dass der oder die Artikel nicht an Sie zurückgeschickt werden, behält der Verkäufer den oder die Artikel und den entrichteten Kaufpreis für den oder die Artikel. 

Wir bitten Sie zu beachten, dass Sie bei der Inanspruchnahme Ihres Widerrufsrechts in Einklang mit Abschnitt 1 oben für jede Wertminderung des oder der an den Verkäufer zurückgesandten Artikel(s) haften, die sich aus dessen/deren Handhabung ergibt, sofern dies nicht notwendig war, um dessen/deren Eigenschaft, Charakteristik und Funktionsweise zu prüfen.  Der Verkäufer kann Ihren Erstattungsbetrag anteilig zur Wertminderung bis zum Gesamtbetrag, den Sie für den oder die entsprechenden Artikel bezahlt haben, reduzieren. Zum Beispiel kann der Verkäufer unter folgenden Umständen eine Kürzung vornehmen: 

der oder die Produkte wurden benutzt, getragen, beschädigt oder gewaschen; das Designer‑Etikett und/oder Schutzsiegel, das an dem oder den Produkt(en) angebracht war, wurde manipuliert, entfernt oder nicht zurückgegeben. Bitte beachten Sie, dass das Etikett von THE OUTNET ein fester Bestandteil jedes Produktes ist; und/oder 

Sie haben Verpackungskomponenten nicht zurückgegeben, welche ein fester Bestandteil eines Produktes sind (wie etwa ein Staubschutzbeutel).

Sie werden darüber informiert, wenn die Verkäuferin aus diesem Grund empfiehlt, Ihren Erstattungsbetrag zu reduzieren. In diesem Fall können Sie wählen (alternativ dazu, dass die Verkäuferin Ihnen einen reduzierten Erstattungsbetrag gewährt), dass Ihnen die Produkte auf eigene Kosten zurückgesendet werden. 

4. Erstattungsfristen und Verfahrensweisen 

Wenn Sie zur Rückgabe eines oder mehrerer Produkte an den Verkäufer berechtigt sind und die Bedingungen, die in dieser Rückgaberichtlinie erläutert werden, befolgen, werden Sie eine E‑Mail mit der Bestätigung erhalten, dass die Rückgabe akzeptiert wurde (unter anderem auch der fällige Erstattungsbetrag) und die Verkäuferin die Erstattung abwickeln wird. Der Erstattungsbetrag hat die gleiche Höhe wie der Zahlbetrag für das oder die entsprechenden Produkte, wobei diese unter Umständen Abzügen in Einklang mit den Abschnitten 2 und 3 unterliegen können.  

Welche Zahlungsart auch immer genutzt wurde, wird der Verkäufer die Erstattung mit der ursprünglichen Zahlungsart so schnell wie möglich abwickeln und in dem Fall innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach dem Tag, an dem Sie den Verkäufer von Ihrer Widerrufsentscheidung in Kenntnis gesetzt haben und sobald sie verifiziert hat, dass die Rückgabe gemäß der obigen Bedingungen erfolgte. 

Der Abwicklungszeitraum für Erstattungen hängt von der ursprünglich verwendeten Zahlungsart ab und orientiert sich an Folgendem:  

Einkauf mit Kredit‑/Kundenkarte: Die Erstattungsdauer ist von der Kartenfirma abhängig, wird jedoch normalerweise innerhalb von zwei Abrechnungszeiträumen stattfinden. Das Wertstellungsdatum ist das gleiche wie das der ursprüngliche Belastung. Daher werden Sie in keinem Fall Verluste erleiden, was Bankzinsen angeht. 

Bezahlung mit PayPal: Erstattungsbeträge werden Ihrem PayPal‑Konto gutgeschrieben und sind unverzüglich sichtbar. Die tatsächliche Vergütung auf der Kreditkarte in Zusammenhang mit Ihrem PayPal‑Konto ist von der Firma abhängig, die die Karte ausgestellt hat.  

 5. Umtausch

Sie können Ihren Einkauf je nach Verfügbarkeit gegen eine andere Größe umtauschen. Wenn Sie Ihren Umtausch anmelden, werden die verfügbaren Optionen aufgelistet. Die Umtauschgröße wird dann reserviert, bis die Rückgabe der Bestellung erhalten und abgewickelt wurde.

Sollte der oder die von Ihnen zurückgegebenen Artikel mit den in der Rückgaberichtlinie erläuterten Bedingungen konform gehen, erhalten Sie eine E‑Mail mit der Bestätigung, dass die Rückgabe akzeptiert wurde und Sie informiert, sobald Ihr Umtauschartikel versandt wurde.