HELP

German

ESTELLUNGEN

  • PLATZIEREN VON BESTELLUNGEN

    Das Shoppen bei THE OUTNET soll Spaß machen! Lesen Sie sich unsere Tipps durch, damit Ihrem Einkaufsvergnügen nichts im Wege steht.

    • Überprüfen Sie links oben auf der Seite, ob Sie das richtige Land ausgewählt haben.
    • Stöbern Sie in den Kategorien JUST IN, CLOTHING, BAGS, SHOES und ACCESSORIES zielgerichtet nach reduzierten Designerartikeln. Inspiration finden Sie im Abschnitt WHAT TO WEAR. Unter DESIGNERS können Sie Ihre Lieblingsdesigner auswählen.
    • Wenn Sie etwas gefunden haben, das Ihnen gefällt, klicken Sie auf ADD TO BAG, um den Artikel in den Warenkorb zu legen.
    • Den Link zu Ihrem Warenkorb finden Sie oben rechts auf der Seite. Klicken Sie auf REMOVE, um einen Artikel wieder zu entfernen oder auf MOVE TO WISH LIST, um einen Artikel erst später zu kaufen.
    • Klicken Sie auf CHECKOUT, um mit der Bestellung fortzufahren.
    • Sie können sich mit Ihrer E-Mail-Adresse anmelden oder die Bestellung als Gast durchführen.
    • Geben Sie Ihre Lieferadresse und Zahlungsdetails an und klicken Sie auf PURCHASE NOW.
    • Sie erhalten umgehend eine E-Mail-Bestätigung mit den Details Ihrer Bestellung.
    • Der Rechnungsbetrag wird eingezogen, sobald die Bestellung auf dem Weg zu Ihnen ist. Wir schicken Ihnen daraufhin eine E-Mail mit den Informationen zur Sendungsverfolgung.
  • PREISAUSZEICHNUNG

    Damit Sie die Preise mit den richtigen Steuern und Abgaben sehen, überprüfen Sie bitte, ob der Standort oben links auf der Seite mit dem Zielland Ihrer Bestellung übereinstimmt.

    Eine aufgeschlüsselte Übersicht der Kosten sehen Sie auf der Zahlungsseite vor der Eingabe Ihrer Zahlungsdetails.

  • LIEFERADRESSE BEI DER ERSTEN BESTELLUNG

    Ihre erste Bestellung bei THE OUTNET muss an Ihre Rechnungs- oder Firmenadresse geschickt werden, damit wir Ihre Angaben verifizieren und unsere Kunden vor Datenmissbrauch schützen können.

    Bitte überprüfen Sie die folgenden Punkte, damit beim Versand keine Verzögerungen entstehen:

    • Die Rechnungsadresse muss mit der Adresse auf Ihrer Kreditkartenrechnung übereinstimmen.
    • Der Name des Karteninhabers muss genauso angegeben werden, wie er auf der Karte erscheint.
    • Ihre Kontaktangaben müssen aktuell sein, damit wir Sie, falls erforderlich, kontaktieren können.
  • SENDUNGSVERFOLGUNG

    Die Lieferzeit beginnt mit Aufgabe der Bestellung und umfasst ein 48-stündiges Zeitfenster, in dem die Bestellung bearbeitet und versandt wird.

    Sobald die Artikel auf dem Weg zu Ihnen sind, schicken wir Ihnen eine E-Mail mit der Frachtbriefnummer. Registrierte Kunden können den Versand über THE OUTNET verfolgen, die Sendungsverfolgung ist aber auch über DHL möglich.

  • STORNIEREN VON BESTELLUNGEN

    Wenn Sie eine Bestellung (aus welchem Grund auch immer) stornieren möchten, setzen Sie sich bitte so schnell wie möglich mit unserem Kundenservice in Verbindung, damit wir Ihnen weiterhelfen können.

  • ÄNDERN VON BESTELLUNGEN

    Wir sind Ihnen auch behilflich, wenn Sie versehentlich eine falsche Größe bestellt haben, einen Artikel von der Bestellung nehmen möchten oder Ihren Namen, Ihre Rechnungs- oder Versandadresse ändern müssen. Kontaktieren Sie den Kundenservice dazu schnellstmöglich, damit wir die Änderungen vornehmen können, bevor die Bestellung versandt wird.

  • ZUSAMMENFÜGEN VON BESTELLUNGEN

    Wenden Sie sich umgehend an den Kundenservice, wenn Sie mehrere Bestellungen zusammenfügen möchten. Wir können Ihre Bestellungen stornieren und alle Artikel in einer neuen Bestellung zusammenfassen.

LIEFERINFORMATIONEN

  • VERSANDOPTIONENp

    Für den Versand nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz stehen Ihnen folgende Optionen zur Verfügung:

    LieferoptionenLieferzeitPreis
    Nächster Werktag
    • Bestellungen, die bis 16.00 Uhr bei uns eingehen, werden am nächsten Werktag geliefert.
    • Die Lieferung erfolgt Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 17.00 Uhr
    • Bestellungen, die freitags nach 16.00 Uhr und am Wochenende bei uns eingehen, werden erst am folgenden Dienstag geliefert.
    25,00 €
    Express
    • Die Lieferung erfolgt Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 17.00 Uhr.
    • Sie erhalten die Artikel 3 bis 4 Werktage nach Eingang Ihrer Bestellung.
    20,00 €
    Standard
    • Die Lieferung erfolgt Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 17.00 Uhr.
    • Sie erhalten die Artikel 4 bis 5 Werktage nach Eingang Ihrer Bestellung.
    10,00 € (Deutschland)15,00 € (Österreich & Schweiz)
  • SENDUNGSVERFOLGUNG

    Nachdem Ihre Bestellung verschickt wurde, erhalten Sie eine E-Mail mit einer Sendungsnummer, mit der Sie Ihre Bestellung online verfolgen können. Wenn Sie bei uns registriert sind, können Sie die Lieferung Ihrer Bestellung alternativ auch über Ihr Kundenkonto unter „View orders“ verfolgen.

    Wir bieten Ihnen nun außerdem den Service „On Demand Delivery“ (ODD) über unseren Lieferpartner DHL. Dies gibt Ihnen die komplette Kontrolle über die Zustellung Ihrer Bestellung. So können Sie online Änderungen vornehmen und die Lieferung auf Ihre Bedürfnisse abstimmen. Wenn Sie beim Bezahlen Ihre Mobilnummer angegeben haben, werden Sie per SMS benachrichtigt, sobald Ihre Bestellung abgeschickt worden ist. Folgen Sie einfach dem bereitgestellten Link und wählen Sie aus verschiedenen Optionen, darunter:

    • Verschieben Sie den Liefertermin auf einen bestimmten Tag
    • Pausieren Sie Ihre Bestellung, falls Sie nicht zu Hause sein sollten
    • Arrangieren Sie eine Selbstabholung von einem DHL Service Point

    Um herauszufinden, ob „On Demand Delivery“ (ODD) an Ihrem Wohnort erhältlich ist, besuchen Sie bitte ondemand.dhl.com.

  • STEUERN (MWST.)

    Auf alle Bestellungen aus Deutschland wird die deutsche Mehrwertsteuer erhoben. Für alle anderen EU-Länder gilt die jeweilige nationale Mehrwertsteuer.

  • EINFUHRABGABEN (DDP & DDU)

    Der Versand in die meisten Länder erfolgt ?geliefert verzollt? (DDP, Delivered Duty Paid). Hierbei sind alle relevanten Einfuhrsteuern und Abgaben bereits im endgültigen Kaufpreis enthalten.

    In den folgenden Ländern erfolgt die Lieferung ?geliefert verzollt?:

    ÄgyptenNiederlande
    AustralienNorwegen
    BelgienOman
    BruneiÖsterreich
    BulgarienPhilippinen
    ChilePolen
    ChinaPortugal
    DänemarkPuerto Rico
    DeutschlandRumänien
    EstlandSaudi-Arabien
    FinnlandSchweden
    FrankreichSchweiz
    GriechenlandSingapur
    IndienSlowakei
    IrlandSlowenien
    ItalienSpanien
    JapanSüdafrika
    JordanienSüdkorea
    KanadaTschechien
    KatarUnited Kingdom - Jersey
    KroatienUngarn
    KuwaitVenezuela
    LettlandVereinigte Arabische Emirate
    LitauenVereinigte Staaten von Amerika
    LuxemburgVereinigtes Königreich
    MalaysiaZypern
    Malta
    Monaco
    Neuseeland

    Liegt der Bestimmungsort der Bestellung in einem Land, in das ?unverzollt? (DDU, Delivered Duty Unpaid) geliefert wird, enthält der angezeigte Kaufpreis keinerlei Steuern oder Abgaben (auch nicht die in Großbritannien erhobene Mehrwertsteuer). Wenn Ihre Bestellung eintrifft, müssen Sie sämtliche vom Bestimmungsland erhobenen Einfuhr- und Steuerabgaben bezahlen, bevor Ihnen die Bestellung ausgehändigt wird.

    Bevor wir Ihre erste DDU-Bestellung verschicken, bitten wir Sie per E-Mail darum, den Versandbedingungen zustimmen. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang, damit es zu keinen Versandverzögerungen kommt.

    In den folgenden Ländern erfolgt die Lieferung ?geliefert unverzollt?:

    AlbanienGuadeloupeNiederländische Antillen
    AlgerienGuamOsttimor
    Amerikanische JungferninselnGuatemalaPanama
    AndorraGuyanaPapua-Neuguinea
    Antigua und BarbudaHondurasParaguay
    ArgentinienHongkongPeru
    ArmenienIndonesienRussland
    ArgentinienIslandSaint-Barthélemy
    ArmenienIsraelSalomonen
    ArubaJamaikaSamoa
    AserbaidschanKaimaninselnSan Marino
    BahamasKambodschaSão Tomé und Príncipe
    BangladeschKanalinseln - GuernseySenegal
    BarbadosKanalinseln - JerseySerbien
    BelizeKap VerdeSeychellen
    BermudaKasachstanSpanien - Kanarische Inseln
    BhutanKeniaSri Lanka
    BolivienKolumbienSt. Kitts und Nevis
    Bosnien und HerzegowinaLaosSt. Lucia
    BotswanaLesothoSt. Vincent und die Grenadinen
    BrasilienLibanonSuriname
    Britische JungferninselLiechtensteinSwasiland
    CookinselnMacauTaiwan ROC
    Costa Rica - San JoséMadagaskarTansania
    DominicaMalawiTogo
    Dominikanische RepublikMaledivenTonga
    EcuadorMarokkoTrinidad und Tobago
    El SalvadorMartiniqueTunesien
    FalklandinselnMauritiusTürkei
    FäröerMazedonienTurks- und Caicosinseln
    FidschiMexikoTuvalu
    Französisch-GuayanaMoldawienUkraine
    Französisch-Polynesien (Tahiti)MongolienUruguay
    GabunMontenegroVanuatu
    GambiaMontserratVietnam
    GeorgienMosambikWeißrussland
    GhanaNamibia
    GibraltarNepal
    GrenadaNeukaledonien
    GrönlandNicaragua
  • INFORMATIONEN ZUR VERSANDZEIT

    In einigen Fällen müssen wir Ihre Angaben von Ihrem Kartenaussteller verifizieren lassen, bevor wir die Bestellung abschicken können. Wir bemühen uns natürlich stets, Verzögerungen zu vermeiden.

    Die Lieferzeit beginnt, sobald Ihre Bestellung bei uns eingeht. Die Artikel werden innerhalb von 48 Stunden versandfertig gemacht und verschickt.

    Bitte beachten Sie, dass es zu Abweichungen kommen kann. THE OUTNET übernimmt keine Verantwortung für Verzögerungen beim Zoll im Bestimmungsland.

    Wir arbeiten eng mit unseren Versandpartnern zusammen, damit der internationale Versand ohne Verzögerungen erfolgt.

  • VERSICHERUNG

    Ihre Bestellung ist während des Transports bis zum Zeitpunkt der Zustellung gegen Diebstahl und Unfallschäden versichert. Mit der schriftlichen Empfangsbestätigung geht die Haftung für die gekauften Artikel auf Sie über. Handelt es sich bei dem Empfänger um eine andere Person (zum Beispiel bei einem Geschenk), dann akzeptieren Sie mit dem Unterschriftsnachweis durch diesen Empfänger (beziehungsweise den Empfang unter der genannten Lieferadresse) die Vertragserfüllung durch THE OUTNET und den Haftungsübergang auf den Empfänger.

  • LIEFERBESCHRÄNKUNGEN

    THE OUTNET unterliegt internationalen Handelsabkommen, daher können Artikel aus exotischen Tierhäuten leider nicht außerhalb der EU versandt werden. Weiterhin verbieten einige Länder die Einfuhr bestimmter Schmuckartikel sowie in China hergestellter Produkte.

    Sie werden automatisch benachrichtigt, wenn Sie einen Artikel in den Warenkorb legen, der von diesen Auflagen betroffen ist. Falls Sie trotzdem mit der Bestellung fortfahren möchten, geben Sie bitte eine alternative Lieferadresse an.

  • RUSSLAND

    Leider können wir zurzeit keinen Schmuck nach Russland liefern. Wenn Sie dennoch Schmuck bestellen wollen, geben Sie bitte eine alternative Lieferadresse an.

    Die Beförderungsbedingungen für DHL Express innerhalb der Russischen Förderation finden Sie hier auf Englisch und im Folgenden auf Russisch.

    Настоящие Условия используются при оказании услуг Экспресс-перевозчиком DHL Express при доставке Экспресс-грузов для личного пользования.

    1. Термины, используемые в настоящих Условиях:
    Экспресс-перевозчик - DHL Express представлен на территории РФ двумя лицами: ЗАО «ДХЛ Интерненшл» и ООО «ДХЛ Экспресс». DHL Express, а также третьи лица, осуществляют совместную деятельность по международной перевозке Экспресс-грузов и совершению таможенных операций в отношении Экспрес-грузов. Таможенный представитель - ООО «ДХЛ Экспресс», совершающее от имени и по поручению декларанта или иных заинтересованных лиц таможенные операции в соответствии с таможенным законодательством Таможенного Союза. Экспресс-груз – товар, перевозимый в рамках скоростной перевозки любыми видами транспорта с использованием электронной информационной системы организации и отслеживания перевозок на сайте www.dhl.ru в целях доставки данного товара до Получателя в соответствии с индивидуальной транспортной накладной в течение минимально возможного и/или фиксированного промежутка времени. Отправитель – юридическое лицо, обычно интернет-магазин, передавшее Экспресс-перевозчику Экспресс-груз для доставки. Получатель – физическое лицо, получатель Экспресс-груза, указанный на транспортной накладной DHL Express.

    2. Предмет настоящих Условий
    2.1. Настоящие Условия представляют собой публичную оферту и составляют Договор перевозки и совершения таможенных операций в отношении Экспресс-грузов консенсуального типа, совершаемый между Отправителем/Получателем, Экспресс-перевозчиком и Таможенным представителем (далее - Договор). 2.2. Нажатием кнопки, проставлением галочки либо другого знака в поле «Я принимаю условия Публичной оферты» а также/либо какого-либо другого фактического подтверждения согласия на сайте Отправителя при заказе Получатель Экспресс-грузов принимает положения настоящего Договора от своего имени и от имени иных прямо или косвенно заинтересованных лиц, включая и Отправителя.

    2.3. В соответствии с применимым в РФ законодательством Экспресс-перевозчик и Таможенный представитель вправе требовать от Получателя документы и сведения, необходимые для выполнения международной перевозки Экспресс-грузов и совершению таможенных операций в отношении Экспресс-грузов, в том числе содержащие информацию, составляющую коммерческую, банковскую и иную охраняемую законом тайну, либо другую конфиденциальную информацию, и получать такие документы и сведения в сроки, обеспечивающие соблюдение установленных законодательством требований. Экспресс-перевозчик и Таможенный представитель признает и подтверждает, что полученная информация, составляющая государственную, коммерческую, банковскую и иную охраняемую законом тайну (секреты), либо другая конфиденциальная информация не будет разглашаться или использоваться Экспресс-перевозчиком, Таможенным представителем и их работниками для собственных целей, передаваться иным лицам, за исключением случаев, предусмотренных законодательством, применимым в РФ, а также случаев, когда передача информации иным лицом необходима для выполнения международной перевозки Экспресс-грузов и совершения таможенных операций в отношении Экспресс-грузов.

    Таможенный Представитель и Экспресс-перевозчик настоящим подтверждают, что полученная от Получателя информация, составляющая государственную, коммерческую, банковскую и иную охраняемую законом тайну (секреты), либо другая конфиденциальная информация не будут храниться или использоваться Таможенным представителем и Экспресс-перевозчиком в иных целях, чем это предусмотрено для выполнения своих обязанностей в соответствии с настоящей публичной офертой и/или требованиями закона.

    3. Условия доставки по сети DHL Express.
    3.1. Отправитель и Получатель согласны с тем, что для транспортировки грузов по сети DHL Express применяются обычные Условия доставки DHL Express, основные положения которых, важные для Получателя, перечислены ниже: Доставка и невозможность доставки Грузы не могут быть доставлены по адресам абонентских ящиков или с указанием только почтовых индексов. Грузы доставляются по адресу Грузополучателя, указанному Грузоотправителем (в случае почтовой услуги - по адресу первого почтового центра), однако, не обязательно лично Грузополучателю. Доставка Грузов, адресованных в центральную зону получения грузов, производится именно в эту зону. В случае неприемлемости груза, его заниженной таможенной стоимости, невозможности нахождения или идентификации Грузополучателя с помощью разумных мер, отказа Грузополучателя от доставки или оплаты доставки «DHL» предпримет все зависящие от него меры для возврата Груза Грузоотправителю за счет последнего; в противном случае Груз поступает в распоряжение «DHL» и может быть реализован по его усмотрению без какой-либо ответственности перед Грузоотправителем и любыми иными лицами, а вырученные от реализации денежные средства за вычетом стоимости услуг и соответствующих административных расходов подлежат возврату Грузоотправителю. Инспектирование «DHL» имеет право вскрывать и инспектировать Грузы без

    Ответственность
    THE OUTNET страхует каждую покупку на весь период перевозки до момента ее доставки на указанный адрес. О получении товаров мы просим расписаться, после чего ответственность за купленные товары переходит к Получателю.

    Задержка в перевозке Грузов и Гарантии возврата денежных средств «DHL» предпримет все зависящие от него меры для доставки груза в соответствии с регулярным расписанием «DHL», однако такое расписание не является обязательным к исполнению и не является частью настоящего контракта. «DHL» не несет какой-либо ответственности за любой ущерб или убытки, обусловленные задержкой в доставке. Ряд услуг предусматривают гарантию возврата денежных средств, обеспечивающую выплату или возмещение денежных средств в размере полной или частичной стоимости доставки Груза в случае задержки в некоторых ситуациях. С условиями гарантии возврата денег можно ознакомиться на веб-сайте «DHL» (www.dhl.com) или в отделе обслуживания клиентов «DHL». Независящие от «DHL» обстоятельства «DHL» не несет ответственность за какой-либо ущерб и убытки, вызванные не зависящими от «DHL» обстоятельствами. Указанные обстоятельства, помимо прочего, включают: негативное воздействие электрических или магнитных полей на электронные или фотографические изображения, данные или записи или их стирание, любые дефекты или характеристики, обусловленные характером Груза, даже если о них было сообщено «DHL»; любые действия или бездействие лиц, не являющихся сотрудниками или подрядчиками «DHL», а именно, Грузоотправителя, Грузополучателя, третьей стороны, таможенных органов или иных официальных лиц; «Форс-мажорные обстоятельства» — землетрясение, циклон, ураган, наводнение, туман, военные действия, катастрофа воздушного судна или эмбарго, мятеж или массовые беспорядки, производственные конфликты. Международные конвенции В случае осуществления перевозки Грузов авиационным транспортом, когда конечный пункт назначения или остановки находится в стране, отличной от страны отправления, применяются положения Монреальской конвенции или Варшавской конвенции в зависимости от обстоятельств. В случае осуществления перевозки международным дорожным транспортом может применяться Конвенция о договоре международной дорожной перевозки грузов (КДПГ). Эти конвенции ограничивают ответственность «DHL» за утерю либо повреждение груза. Маршрут следования Грузоотправитель соглашается с любым маршрутом следования и отклонениями от него, включая возможность прохождения Груза через промежуточные перевалочные пункты. Применимое законодательство Любые споры, возникающие из настоящих Условий, или в связи с ними, в интересах «DHL» подлежат рассмотрению в судах страны отправления Груза и регулируются законодательством этой страны, при этом Грузоотправитель обязуется признать указанную юрисдикцию, если это не противоречит действующему законодательству. 3.2 Полный текст Условий доставки по сети DHL Express доступен на сайте www.dhl.ru .

    4. Условия совершения таможенных операций
    4.1. Таможенный представитель: 4.1.1 вправе производить таможенное декларирование Экспресс-груза; 4.1.2.обязуется информировать Получателя о дате прибытия товаров на склад временного хранения (далее – СВХ) посредством факсимильной или электронной связи; 4.1.3. обязуется совершать другие действия, предусмотренные таможенным законодательством Таможенного Союза и Российской Федерации, необходимые для совершения таможенных операций, в качестве лица, наделенного Получателем полномочиями в отношении декларируемых Экспресс-грузов. 4.2. Получатель обязуется предоставлять Таможенному представителю полные и достоверные сведения и документы, предусмотренные таможенным законодательством Таможенного Союза и Российской Федерации, для осуществления декларирования Экспресс-грузов, а также в соответствии с запросом Таможенного представителя представлять дополнительные документы. Все необходимые документы для декларирования товаров должны быть представлены не позднее 10 (десять) календарных дней с момента прибытия товаров на склад временного хранения 4.3. Получатель обязуется самостоятельно соблюдать все формальности, связанные с частотой перемещения им грузов через таможенную границу. 4.4.Отправитель и Получатель гарантируют юридические правомочия или иные законные основания на совершение юридически значимых действий Таможенного представителя от их имени и несут полную ответственность за предоставление полной и достоверной информации относительно Экспресс груза.

    5. Ответственность Сторон
    5.1. Получатель несет ответственность за штрафные санкции, наложенные на Таможенного представителя вследствие нарушения последним таможенных правил в связи с предоставлением Получателем неполной и/или недостоверной информации и документов, в том числе, несоответствия перевозимых товаров сопроводительным документам в части их наименования, количества, иных характеристик, влияющих на достоверное декларирование, а равно несвоевременного предоставления Получателем указанных документов и информации, и в этом случае Получатель обязуется возместить Таможенному представителю суммы таких санкций на основании отдельного счета. 5.2. Таможенный представитель не несет ответственность за упущенную выгоду, а также иные косвенные и непредвиденные убытки Получателя, даже если такие убытки предсказуемы или если Таможенный представитель был о них уведомлен, или мог бы или должен бы был знать о них. 5.3. Стороны освобождаются от ответственности за частичное или полное неисполнение обязательств по настоящему Договору, если оно явилось следствием обстоятельств непреодолимой силы, и если эти обстоятельства непосредственно повлияли на исполнение данного Договора.

    6. Тарифы и оплата услуг по совершению таможенных операций:
    6.1. Стоимость услуг определяется в соответствии с тарифами Таможенного представителя на дату выставления счета, включая суммы таможенных и иных платежей, уплаченных Таможенным представителем при оказании услуг по настоящему Договору. 6.2. Услуги Таможенного представителя должны быть оплачены Получателем. 6.3. Таможенный представитель оставляет за собой право за счет Получателя удерживать любые товары последнего до момента получения Таможенным представителем полной оплаты услуг, оказанных Получателю по настоящему Договору.

    7. Общие положения
    7.1. В случае изменения текста Условий и/или Договора, Стороны соглашаются, что будут применены Условия, действующие на дату получения согласия, указанного в п. 2.2.

    DHL EXPRESS NETWORK TERMS AND CONDITIONS OF CARRIAGE AND CUSTOMS OPERATIONS ("T&C")

    These Terms & Conditions are applied to services provided by Express Carrier DHL Express in respect of delivery of Express Shipments for personal use.

    1. Terms used herein:Express Carrier: DHL Express is represented within the Russian Federation by two entities, DHL International ZAO and DHL Express OOO. DHL Express as well as third parties work together to deliver Express Shipments internationally and perform customs operations in respect of Express Shipments. Customs Broker means DHL Express OOO performing customs operations in the name and on behalf of the customs applicant and other interested parties in accordance with the customs laws of the Customs Union. Express Shipment means goods shipped in express mode by any means of transportation using electronic shipment organisation and tracking system on www.dhl.ru website to deliver those goods to the Consignee pursuant to an individual waybill within the shortest possible and/or fixed period of time. Shipper means a legal entity, normally an online store that handed Express Shipments over to the Express Carrier for delivery. Consignee means an individual consignee of Express Shipment specified in the DHL Express waybill.

    2. T&C Subject Matter
    2.1. These T&C are a public offer and form a consensual type Delivery and Customs Operations Agreement in respect of Express Shipments by and between the Shipper/Consignee, the Express Carrier and the Customs Broker ("Agreement"). 2.2. Consignee of Express Shipments accepts the provisions of this Agreement for themselves and for other directly or indirectly interested parties, including the Shipper, by pressing a button, ticking a box or putting any other sign in the box "I accept terms and conditions of the Public Offer," as well as/or by any other means of actual confirmation of their consent when ordering goods at the Shipper's website.

    2.3. Under the applicable legislation in Russian Federation Express Carrier and Customs Broker shall have the right to demand from Consignee documents and information necessary for international delivery of Express Shipments and customs operations in respect of Express Shipment, including those containing information comprising commercial, bank and other secrets protected by law, or other confidential information, and obtain such documents and information within the time limits ensuring observance of the requirements specified in the applicable legislation. Express Carrier and Customs Broker hereby acknowledge and confirm that the obtained information comprising state, commercial, bank and other secrets protected by the law or other confidential information must not be disclosed or used by Express Carrier and Customs Broker and their employees for their own purposes, handed over to other persons, except for the cases envisaged in the applicable legislation in Russian Federation other cases when disclose of the information is required for international delivery of Express Shipments and customs operations in respect of Express Shipment.

    Express-carrier and Customs Broker confirm that they would not store or by any means use the information acquired during completing their obligations according to the T&C unless such use is needed for fulfilment of the obligations and/or otherwise is stated by law.

    3. DHL Express Network Terms and Conditions of Carriage
    3.1. The Shipper and the Consignee acknowledge that normal DHL Express Delivery Terms and Conditions apply to carriage of goods via DHL Express network; the key provisions thereof that are essential for the Consignee are listed below: Deliveries and Undeliverables Shipments cannot be delivered to PO box address or postal codes only. Shipments are delivered to the Consignee's address given by Shipper (which in the case of mail services shall be deemed to be the first receiving postal service) but not necessarily to the named Consignee personally. Shipments to addresses with a central receiving area will be delivered to that area precisely. If the Shipment is deemed to be unacceptable, or it has been undervalued for customs purposes, or Consignee cannot be reasonably identified or located, or Consignee refuses delivery or to pay for delivery, DHL shall use reasonable efforts to return the Shipment to Shipper at Shipper's cost, failing which the Shipment is transferred to DHL and may be sold by DHL without incurring any liability whatsoever to Shipper or anyone else, with the proceeds of sale less service charges and related administrative costs to be returned to Shipper. Inspection DHL has the right to open and inspect Shipments without notice.

    Liability
    THE OUTNET insures each purchase during the time it is in transit until it is delivered to your specified delivery address. We require a signature for any goods delivered, at which point responsibility for your purchased goods passes to you.

    Delayed Shipments and Money-Back Guarantee
    DHL will make every reasonable effort to deliver the Shipment according to DHL's regular delivery schedules, however, these schedules are not binding and do not form part of this Agreement. DHL is not liable for any damages or loss caused by delays. Certain services have a money-back guarantee which provides for a credit or refund for delay of all or part of the Shipment's transport charges in some cases. The Money-Back Guarantee Terms and Conditions are available on the DHL website (www.dhl.com) or from DHL Customer Service. Circumstances Beyond DHL's Control DHL is not liable for any loss or damage arising out of circumstances beyond DHL's control. These include but are not limited to electrical or magnetic damage to, or erasure of, electronic or photographic images, data or recordings; any defect or characteristic related to the nature of the Shipment, even if made known to DHL; any act or omission by a person not employed or contracted by DHL, e.g. Shipper, Consignee, third party, customs authorities or other government officials; "Force Majeure", e.g. earthquake, cyclone, storm, flood, fog, war, plane crash or embargo, riot or civil commotion, industrial action. International Conventions If Shipments are transported by air and involve an ultimate destination or stop in a country other than the country of departure, the Montreal Convention, or the Warsaw Convention as applicable, governs. For international road transportation, the Convention for the International Carriage of Goods by Road (CMR) may apply. These conventions limit DHL's liability for shipment loss or damage. Routing Shipper agrees to all routing and diversion, including the possibility that the Shipment may be carried via intermediate stopping places. Governing Law Any dispute arising under or in any way connected with these Terms and Conditions shall be subject, for the benefit of DHL, to the non-exclusive jurisdiction of the courts of, and governed by the law of, the country of origin of the Shipment, and Shipper irrevocably submits to such jurisdiction, unless contrary to applicable law. 3.2 Full text of the DHL Express Network Terms and Conditions of Carriage is available on www.dhl.ru website.

    4. Customs Operations Terms & Conditions
    4.1. Customs Broker: 4.1.1 may performs customs declaration of Express Shipments; 4.1.2. shall inform the Consignee of the date of the goods arrival to the temporary storage facility (TSF) by fax or email; 4.1.3. shall perform other actions stipulated in the customs laws of the Customs Union and the Russian Federation as necessary to perform the customs operations as a person authorized by the Consignee to act in respect of the declared Express Shipments. 4.2. The Consignee shall provide comprehensive and accurate details and documents to perform declaration of the Express Shipments as stipulated in the customs laws of the Customs Union and the Russian Federation and provide additional documents at the Customs Broker's request. All the documents required to declare the goods should be provided within ten (10) calendar days from the moment the goods arrive to the TSF. 4.3.The Consignee would take of formalities related to the frequency of receiving shipments at his own risk and cost 4.4.The Shipper and the Consignee guarantee that they have legal authority or other legal grounds for the Customs Broker to perform legally relevant actions on their behalf and shall be fully liable for providing comprehensive and accurate information in respect of the Express Shipments.

    5. Liability of the Parties
    5.1. The Consignee shall be liable for penal sanctions imposed on the Customs Broker as a result of the latter's breach of customs regulations due to the Consignee's failure to provide comprehensive and/or accurate information and documents, including inconsistencies in transported goods to their accompanying documents in terms of their name, quantity, other characteristics affecting due declaration, as well as the Consignee being late in providing those documents and information; and in that case the Consignee shall reimburse the Customs Broker all the amounts of such sanctions against a separate invoice. 5.2. The Customs Broker shall not be liable for lost profits or other consequential and contingent damages of the Consignee even if such damages are foreseeable or have been made known to the Customs Broker or the Customs Broker could or should have known about them. 5.3. The Parties shall be released from liability for full or partial non-performance of their respective obligations hereunder if it became a result of Force Majeure circumstances and those circumstances directly affected performance of this Agreement.

    6. Service Fees and Payment for Customs Operations:
    6.1. Service fees are determined based on the Customs Broker's rates as of the invoice date, including amounts of customs and other fees paid by the Customs Broker while providing services hereunder. 6.2. The Consignee must pay for the Customs Broker's services. 6.3. The Customs Broker reserves the right to withhold any goods of the Consignee at the latter's expense until the Customer Broker's services provided to the Consignee hereunder are paid in full.

    7. General Provisions
    7.1. Should the T&C and/or Agreement text change, the Parties agree to apply the T&C effective as of the date of consent specified in Clause 2.2.

  • LIEFERBESCHRÄNKUNGEN IN ANDERE LÄNDER

    China

    Leider können wir zurzeit keinen Schmuck nach China liefern. Falls Sie dennoch Schmuck bestellen möchten, geben Sie bitte eine alternative Lieferadresse an.

    Da Anschreibeverfahren innerhalb Chinas voneinander abweichen können, bitten wir Sie, für weitere Informationen Ihre örtliche DHL-Stelle unter den unten stehenden Telefonnummern zu kontaktieren.

    DHL-Kontaktnummer für Anrufe innerhalb Chinas: 800 810 800 (Festnetz) oder 400 810 8000 (Mobilfunk).

    Aus dem Ausland:
    Nordchina: +86 10 67806680
    Ostchina: +86 21 55514777
    Südchina: +86 20 86669288

    Brasilien

    Bestellungen, die nach Brasilien geliefert werden, müssen mit einer Steueridentifikationsnummer versehen werden (Cadastro de Pessoa Fisica / CPF). Um Verzögerung zu vermeiden, stellen Sie bitte sicher, dass Sie diese Information zur Hand haben, wenn Sie von unserem Versandpartner DHL kontaktiert werden.

    Bitte beachten Sie, dass Bestellungen mit einem Wert von über 2999 USD eine offizielle Zollabfertigung erfordern. Wir empfehlen in solchen Fällen einen Zwischenhändler einzuschalten, um sicherzustellen, dass die Zollabfertigung vorgenommen wird. Andernfalls ist es möglich, dass Ihr Einkauf konfisziert wird.

    GCC-Länder

    Eine Kopie der folgenden Dokumente muss DHL vorgelegt werden, wenn Ihre Bestellung in eines der untenstehenden Länder geliefert wird:

    Saudi-Arabien - Ihr saudi-arabischer Ausweis oder eine gültige Aufenthaltserlaubnis (Iqama)
    Bahrain - Ihre Civil Population Registration (CPR oder ID-Karte)
    Katar - Ihre Identifikationsnummer in Katar (Qatar Identification Number, QID)

ZAHLUNG UND SICHERHEIT

  • ZAHLUNGSMETHODEN

    THE OUTNET akzeptiert Visa, MasterCard, American Express, Maestro und JCB.

    Sie können auch per PayPal zahlen. In diesem Fall werden Sie vor der Zahlung zur PayPal-Seite weitergeleitet, wo Sie sich anmelden und den entsprechenden Betrag überprüfen können, bevor Sie die Zahlung bestätigen. Anschließend werden Sie wieder zu THE OUTNET zurückgeleitet.

  • ZAHLUNGSSICHERHEIT

    Sämtliche Transaktionen auf dieser Website werden über DataCash abgewickelt. Dabei handelt es sich um ein sicheres Online-Zahlungsportal, bei dem Ihre Kartendaten in einem sicheren Host-Umfeld verschlüsselt werden.

    Damit Sie noch vertrauensvoller bei THE OUTNET online shoppen können, haben wir jetzt MasterCard® 3D SecureTM eingeführt. Dieses Authentifizierungsverfahren schützt Ihr Kartenkonto vor unbefugtem Zugriff, wenn Sie bei uns einkaufen.

    Wenn Sie diesen Service nutzen wollen, müssen Sie sich zunächst bei Ihrer Bank oder dem jeweiligen Kartenaussteller dafür registrieren. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Website von MasterCard® 3D SecureTM.

    Nachdem Sie sich registriert und ein eigenes Passwort bei Ihrem Kartenaussteller eingerichtet haben, werden Sie bei jedem Einkauf an der Kasse nach diesem Passwort gefragt. Das bedeutet, dass jemand, der die Nummer Ihrer EC-Karte kennt, keinen Kauf abschließen kann, ohne Ihr persönliches Passwort zu kennen.

  • SICHERE SPEICHERUNG IHRER KARTENDATEN

    Registrierte Kunden können ihre Kartendaten bei THE OUTNET speichern, um künftig noch schneller und einfacher zu shoppen. Wenn Sie das nächste Mal ein Must-have auf unserer Website sehen, können Sie die Bestellung durchführen, ohne Ihre Kartendaten erneut eingeben zu müssen.

    Ihre Kartennummer wird nicht vollständig angezeigt, nur die letzten vier Ziffern sind sichtbar, damit Sie schnell und einfach erkennen können, welche Karte Sie benutzen. Gespeicherte Kartendaten können Sie ganz einfach unter SAVED PAYMENT DETAILS löschen, wenn Sie in Ihrem Konto angemeldet sind.

    Aus Sicherheitsgründen müssen Sie Ihre Kartendaten erneut angeben, wenn Sie eine Adresse ändern oder neu hinzufügen.

  • SICHERHEIT DER WEBSITE

    Um das sichere Shoppen bei THE OUTNET gewährleisten zu können, verwenden wir die Verschlüsselungstechnologie Secure Socket Layer (SSL). Diese verschlüsselt und schützt die Daten, die Sie uns online übermitteln. Wenn SSL aktiviert ist, sehen Sie oben in Ihrem Browser ein Schlüssel-Symbol, das Sie anklicken können, um Informationen über das SSL-Sicherheitszertifikat zu erhalten.

    Sie werden auch bemerken, dass die Internetadresse im URL-Feld oben in Ihrem Browser mit „https“ anstatt wie üblich mit „http“ beginnt. Das bedeutet, dass Sie sich im Sicherheitsmodus befinden.

    THE OUTNET wurde von Cybertrust als authentische Website zertifiziert. So wird sichergestellt, dass Ihre Daten beim Transfer zwischen Ihrem Webbrowser und unserem Webserver geschützt sind.

GRÖSSEN

Größe und Passform können sich von Designer zu Designer unterscheiden. Um Ihnen die Wahl der richtigen Größe zu erleichtern, finden Sie auf jeder Produktseite folgende Informationen:

  • Einen Link zu unserer Größentabelle, die bei der Umrechnung internationaler Größen hilft.
  • Einen Abschnitt mit Informationen zum Material und zur Passform des Kleidungsstücks, wie es sitzt und ob es der Konfektionsgröße entspricht, beziehungsweise eher kleiner oder größer ausfällt.
  • Detaillierte Artikelmaße für alle verfügbaren Größen sowie einen Guide zum Berechnen Ihrer eigenen Maße.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich jederzeit telefonisch und per E-Mail von unserem Kundenservice beraten lassen.

RÜCKGABE

  • RÜCKGABE

    Sie haben 28 Tage Zeit, um einen von Ihnen bestellten Artikel zu uns zurückzusenden. Befolgen Sie dazu einfach die nachstehenden Schritte:

    • Loggen Sie sich ein und gehen Sie zu Ihren Bestellungen. Wählen Sie die Bestellung aus, die Sie zurücksenden möchten.
    • Klicken Sie auf CREATE RETURN und befolgen Sie die angegebenen Schritte.
    • Bestätigen Sie, dass Sie sich mit unseren Rückgabebedingungen einverstanden erklären.
    • Wir schicken Ihnen als Nächstes eine E-Mail mit allen benötigten Informationen.

    Die Artikel werden kostenlos bei Ihnen abgeholt. Wie, hängt davon ab, welche Versandoption Sie bei der Bestellung ausgewählt haben.

    • DHL: Kontaktieren Sie DHL, um die kostenlose Abholung zu vereinbaren. Rufen Sie dafür innerhalb Deutschlands die Nummer 01806 345 3003 an oder arrangieren Sie die Abholung online auf DHL.de oder DHL.com. Denken Sie daran, unsere Referenznummer anzugeben, die wir Ihnen per E-Mail mitgeteilt haben.
    • THE OUTNET Premier-Kunden werden innerhalb von 48 Stunden kontaktiert, um die Abholung zu vereinbaren.

    Kunden in Großbritannien haben zudem die Möglichkeit, das Paket in einer Doddle-Filiale abzugeben. Eine Filiale in Ihrer Nähe finden Sie auf Doddle.

    Befolgen Sie bitte die unten stehenden Punkte, damit wir die Rückgabe bzw. den Umtausch so schnell wie möglich arrangieren können:

    • Füllen Sie das Ihrer Bestellung beigelegte Rücksendeformular aus, kreuzen Sie an, welche Artikel Sie zurückgeben möchten, und legen Sie das Formular datiert und unterschrieben wieder der Bestellung bei.
    • Fassen Sie alle Rückgabeartikel aus einer Bestellung zusammen, damit es beim Umtausch bzw. bei der Rückerstattung nicht zu Verzögerungen kommt.
    • Lassen Sie das Paket geöffnet, damit der Fahrer den Inhalt überprüfen kann.
    • Wir benachrichtigen Sie per E-Mail, sobald die Artikel bei uns eingetroffen sind.

    Um sicherzustellen, dass Ihre Rücksendung kostenlos bleibt, bitten wir Sie, die Artikel aus dem Land zurückzusenden, in das die Bestellung ursprünglich geliefert wurde. Bei Rücksendungen aus einem anderen Land können zusätzliche Kosten sowie Verzögerungen aufgrund der Zollabfertigung anfallen.

    Bei weiteren Fragen können Sie sich jederzeit an unseren Kundenservice wenden.

  • ANDERE RÜCKSENDEOPTIONEN

    Wir empfehlen Ihnen, für die Rücksendung DHL oder den THE OUTNET Premier Service in Anspruch zu nehmen, damit die Artikel versichert sind. Sie können die Artikel jedoch auch auf eine andere sichere Weise zurücksenden. Bitte setzen Sie sich zuvor mit unserem Kundenservice in Verbindung und schicken Sie die Artikel an die folgende Adresse:

    THE OUTNET.COM,
    Unit 4, Old Parkbury Lane
    Colney Street
    St Albans
    Hertfordshire
    AL2 2DZ
    Großbritannien

    Bitte beachten Sie, dass wir keine Haftung für Artikel übernehmen können, die nicht mit DHL oder den THE OUTNET Premier Service zurückgeschickt werden.

  • SENDUNGSVERFOLGUNG BEI RÜCKGABE
    • Nachdem DHL das Paket abgeholt hat, können Sie die Sendung mithilfe der Frachtbriefnummer verfolgen.
    • Wenn die Sendung bei uns eintrifft, erhalten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung. Zwischen Eintreffen des Pakets und dem Versand der E-Mail können bis zu 48 Stunden vergehen.
    • Die Rücksendung wird innerhalb von 24 Stunden überprüft. Gibt es nichts zu beanstanden, schicken wir Ihnen eine Bestätigung, dass die Erstattung des Kaufbetrags in die Wege geleitet wurde.

    Wichtige Hinweise

    • Wir erstatten Ihnen den gesamten Kaufbetrag abzüglich der Versandkosten zurück. Die Gutschrift erfolgt über die ursprüngliche Zahlungsmethode oder über Ihr PayPal-Konto.
    • Falls Ihre Bestellung an eine Adresse innerhalb der EU verschickt wurde, wird die Mehrwertsteuer zurückerstattet. Außerhalb der EU können wir Zollgebühren und die Mehrwertsteuer leider nicht erstatten.
  • VERSPÄTETE RÜCKSENDUNGEN

    Artikel müssen innerhalb von 28 Tagen retourniert werden. Rücksendungen, die nicht innerhalb dieses Zeitfensters eintreffen, werden nach unserem Ermessen zurückerstattet.

  • RÜCKGABERICHTLINIEN

    Bitte stellen Sie sicher, dass alle Artikel neu, unbenutzt und mit allen THE OUTNET und Designeretiketten versehen zurückgegeben werden. Rücksendungen, die beschädigt oder beschmutzt sind, werden nicht akzeptiert und wieder an Sie zurückgeschickt.

    Gürtel, Designerverpackungen wie Echtheitszertifikate, Staubbeutel und Lederetiketten müssen ebenfalls zurückgeschickt werden.

    Bitte informieren Sie den Kundenservice darüber, falls ein Artikel ohne THE OUTNET Etikett geliefert wurde. Allen Rücksendungen muss eine RMA-Nummer (Return Merchandise Authorization) beigelegt werden.

    SCHUHE
    Schuhe dürfen nur auf Teppichboden getragen werden, bis Sie sich sicher sind, dass Sie sie behalten wollen. Die Schuhe müssen unbenutzt und in ihrem Originalschuhkarton zurückgeschickt werden, da diese Bestandteil des Artikels sind. Bitte beachten Sie, dass wir Schuhe, die ohne Schuhkarton, in einem beschädigten Karton oder mit zerkratzten Sohlen zurückgeschickt werden, nicht akzeptieren, sondern wieder zu Ihnen zurückschicken.

    UNTERWÄSCHE UND BADEMODE
    Höschen, Badeanzüge und Bikini-Slips müssen über der Unterwäsche anprobiert werden, ohne dass dabei der Schutzhaftstreifen entfernt wird. Rücksendungen ohne Schutzstreifen sowie beschmutzte Artikel werden nicht akzeptiert und wieder an den Kunden zurückgeschickt.

    PORTER MAGAZIN

    Einzelne Ausgaben des PORTER Magazins können retourniert werden.

    FEHLERHAFTE ARTIKEL
    Artikel werden als fehlerhaft angesehen, wenn sie beschädigt erhalten wurden oder wenn innerhalb von sechs Monaten nach dem Kauf ein Produktionsfehler auftritt. Bitte beachten Sie, dass Artikel, die beim Tragen beschädigt wurden, nicht als fehlerhaft eingestuft werden.

    FARBEN
    Wir bemühen uns, die Farben der Artikel, die auf THE OUTNET gelistet sind, so wirklichkeitsgetreu wie möglich darzustellen. Da aber jeder Computer unterschiedlich ist, können wir nicht garantieren, dass die Farben auf Ihrem Bildschirm originalgetreu dargestellt werden.

    WIEDERHOLTE RÜCKSENDUNGEN
    Wir versuchen, unsere Rückgaberichtlinien so flexibel wie möglich zu gestalten, um Ihnen das Shoppen zu erleichtern. Dennoch behalten wir uns vor, die Anzahl der Rücksendungen aufzuzeichnen und Bestellungen gegebenenfalls abzulehnen, wenn Artikel ungewöhnlich oft zurückgeschickt werden.

  • VERLÄNGERUNG DES RÜCKGABERECHTS ÜBER DIE FEIERTAGE

    Zusätzlich zu Ihrer Rückerstattungsgarantie von 28 Tagen bieten wir Ihnen nun eine erweiterte Garantie während der Weihnachtszeit, damit Sie unbeschwert Geschenke shoppen können. Bestellungen, die vor Dienstag, 22. Nov 2016, eingehen, können umgetauscht oder gegen Geldrückgabe bis Dienstag, 3. Januar 2017, retourniert werden.

GESCHENKGUTSCHEINE

Geschenkgutscheine können nun leider nicht mehr erworben werden.

Sie suchen nach dem perfekten Geschenk? Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl.
Rufen Sie uns einfach unter der 0800 723 7580 (aus Deutschland) oder unter der +44 330 022 4250 (außerhalb Deutschlands) an.

Sie besitzen noch Restguthaben? Kein Problem! Geben Sie beim Check-out einfach Ihren Gutscheincode in das vorgegebene Feld ein, um Ihr Guthaben einzulösen. Bitte denken Sie daran, dass bereits erworbene Geschenkgutscheine bis zu sechs Monate nach dem Kauf gültig sind.

Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen bezüglich Ihres Guthabens.

SALE UND AKTIONEN

  • SALE UND SCHLUSSVERKÄUFE

    Wir bieten regelmäßig Sales und Schlussverkäufe. Registrieren Sie sich auf unserer Website, falls Sie noch kein Konto haben sollten, damit wir Sie über neue Termine informieren können.

    • Um im Sale und Schlussverkauf shoppen zu können, müssen Sie auf unserer internationalen Seite registriert sein.
    • Der Sale läuft, solange der Vorrat reicht.
  • WEITERE RABATTE UND PROMOTIONS

    Von Zeit zu Zeit bieten wir Aktionen mit kostenlosem Versand sowie Wochenendpromotions an, die freitags um 9 Uhr (GMT) beginnen und 72 Stunden gültig sind.

    Während dieser Aktionen erhalten Sie zusätzliche Rabatte auf ausgewählte Artikel.

    Melden Sie sich für unsere E-Mail-Updates an, damit Sie immer über exklusive Aktionen und Promotions informiert sind.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

  • WIE GEBE ICH EINE BESTELLUNG AUF?

    Haben Sie bei THE OUTNET etwas entdeckt, das Ihnen gefällt?

    • Wählen Sie Ihre Größe aus und klicken Sie auf ADD TO BAG.
    • Überprüfen Sie oben links auf der Website, dass Sie das richtige Land ausgewählt haben, damit Ihnen die korrekten Preise angezeigt werden.
    • Wenn Sie mit Ihrer Auswahl zufrieden sind, klicken Sie auf CHECKOUT.
    • Überprüfen Sie noch einmal alle Artikel im Warenkorb.
    • Klicken Sie auf PURCHASE NOW, um die Bestellung abzuschließen.
    • Sie erhalten umgehend eine E-Mail-Bestätigung mit den Details Ihrer Bestellung.
    • Der Rechnungsbetrag wird eingezogen, sobald die Bestellung auf dem Weg zu Ihnen ist.

    Unser Kundenservice ist rund um die Uhr für Sie da, egal, ob Sie Fragen zu Ihrer Bestellung oder zum Versand haben. Sie erreichen uns kostenlos unter der Nummer 0800 723 7580 aus dem deutschen Festnetz. US-Kunden wählen bitte die +1 212 901 3174. Aus allen anderen Ländern erreichen Sie unseren deutschsprachigen Kundenservice unter der Nummer +44 203 471 5949.

  • KANN ICJ MIT ONLINE-GUTHABEN BEZAHLEN?

    Der Kaufbetrag kann Ihnen leider nicht mehr als Online-Guthaben erstattet werden. Sie haben jedoch die Möglichkeit, mit Ihrem bestehenden Restguthaben, welches automatisch beim Checkout gutgeschrieben wird, zu zahlen.

    Um Ihren aktuellen Kontostand einzusehen, loggen Sie sich bitte in Ihr Konto ein.

    Die Gutschrift ist 12 Monate lang ab dem Tag der Ausstellung gültig.

  • BENÖTIGE ICH EIN KONTO, UM ETWAS ZU BESTELLEN?

    Sie müssen kein Kundenkonto erstellen, um etwas bei THE OUTNET zu bestellen, aber es bringt Ihnen jede Menge Vorteile:

    • Verfolgen Sie den Status Ihrer Bestellung und sehen Sie frühere Bestellungen ein.
    • Veranlassen Sie den Umtausch oder die Rückgabe eines Artikels direkt von Ihrem Kundenkonto aus.
    • Speichern Sie Ihre Adresse und Ihre Kreditkartendaten, um schneller zu shoppen.
    • Erstellen Sie Wunschlisten mit Ihren Lieblingsartikeln.
    • Fügen Sie ausverkaufte Artikel zu Ihrer Wunschliste hinzu, um zu sehen, wenn die Artikel wieder erhältlich sind.
    • Lassen Sie sich per E-Mail über anstehende Sales und Aktionen informieren.

    Registrieren Sie sich hier oder erstellen Sie nach der Bestellung ein Passwort, um die Registrierung auf diese Weise abzuschließen.

  • ICH HABE MEIN PASSWORT VERGESSEN — WAS KANN ICH TUN?

    Um ein neues Passwort zu erstellen, klicken Sie oben rechts im Anmeldefenster auf FORGOT PASSWORD. Sie erhalten umgehend eine E-Mail mit einem Link, über den Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.

  • WOHER WEISS ICH, DASS DIE DESIGNERARTIKEL ECHT SIND?

    THE OUTNET ist ein autorisierter Online-Händler für die angebotene Designerware. Wir geben Ihnen daher eine Echtheitsgarantie für alle Artikel, die wir verkaufen.

    Sie erhalten Ihre Bestellung in der Original-Designerverpackung einschließlich aller Etiketten und Staubbeutel.

  • WELCHE GRÖSSE BRAUCHE ICH?

    Alle Artikel bei THE OUTNET orientieren sich an internationalen Konfektionsgrößen, die von den Designern vorgegeben werden. Zu unseren Größentabellen gelangen Sie, indem Sie auf der Produktseite auf SIZE CHARTS klicken. Unter PRODUCT MEASUREMENTS finden Sie außerdem die genauen Maße des Artikels.

    Weitere Details zu Material und Passform finden Sie unter DETAILS & FIT.

    Selbstverständlich können Sie sich auch telefonisch und per E-Mail von unserem Kundenservice beraten lassen. Sie erreichen uns rund um die Uhr kostenlos unter der Nummer 0800 723 7580 aus dem deutschen Festnetz. US-Kunden wählen bitte die +1 212 901 3174. Aus allen anderen Ländern oder vom Mobiltelefon erreichen Sie unseren deutschsprachigen Kundenservice unter der Nummer +44 203 471 5949. Unsere E-Mail-Adresse lautet kundenservice@theoutnet.com

  • WIE SEHE ICH, OB EIN ARTIKEL NOCH VERFÜGBAR IST?

    Solange ein Artikel verfügbar ist, können Sie die gewünschte Größe auswählen und den Artikel in den Warenkorb legen.

    Einmal auf unserer Website, sind viele Artikel häufig schnell ausverkauft. Bitte beachten Sie, dass die Artikel in Ihrem Warenkorb nicht reserviert sind und immer noch von anderen Kunden geshoppt werden können.

  • WIE KANN ICH BEZAHLEN UND SIND MEINE DATEN GESCHÜTZT?

    THE OUTNET akzeptiert Visa, MasterCard, American Express, Maestro und JCB.

    Sie können auch per PayPal zahlen. In diesem Fall werden Sie vor der Zahlung zur PayPal-Seite weitergeleitet, wo Sie sich anmelden und den entsprechenden Betrag überprüfen können, bevor Sie die Zahlung bestätigen. Anschließend werden Sie wieder zu THE OUTNET zurückgeleitet.

    Sämtliche Transaktionen auf unserer Website werden über das sichere Online-Zahlungsportal DataCash abgewickelt.

    Falls Sie Ihre Bestellung lieber telefonisch durchführen möchten erreichen Sie uns rund um die Uhr kostenlos unter der Nummer 0800 723 7580 aus dem deutschen Festnetz. US-Kunden wählen bitte die +1 212 901 3174. Aus allen anderen Ländern oder vom Mobiltelefon erreichen Sie unseren deutschsprachigen Kundenservice unter der Nummer +44 203 471 5949.

  • WARUM WERDEN MEINE KREDITKARTENDETAILS GESPEICHERT?

    Damit Sie in Zukunft Ihre Kartendetails nicht erneut eingeben müssen, speichert THE OUTNET Ihre Daten auf sichere Art und Weise.

    Ihre Kartennummer wird nicht vollständig angezeigt und nur verwendet, wenn Sie eine Bestellung durchführen. Um eine Karte zu löschen oder um mit einer anderen Karte zu bezahlen, entfernen Sie das Häkchen bei REMEMBER MY PAYMENT DETAILS FOR MY NEXT PURCHASE auf der Zahlungseite.

  • WIE ÄNDERE ICH MEINE PERSÖNLICHEN DATEN?

    Ihre Daten können Sie im persönlichen Bereich Ihres Kontos bei THE OUTNET ändern, nachdem Sie sich angemeldet haben.

  • SIND MEINE PERSÖNLICHEN DATEN BEI THE OUTNET SICHER?

    Wir versichern Ihnen, dass wir den Schutz Ihrer Daten sehr ernst nehmen und Ihre Daten nur mit Drittunternehmen teilen, die sich geltenden Datenschutzrichtlinien unterwerfen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung in voller Länge.

    Wenn Sie sich bei THE OUTNET registrieren, benötigen wir Ihren Namen sowie Ihre Anschrift und E-Mail-Adresse. Um eine Bestellung aufzugeben, benötigen wir Ihre Rechnungs- und Lieferadresse, eine Telefonnummer und Ihre Kreditkartennummer samt Gültigkeitsdatum. Wir behalten uns vor, in Ausnahmefällen Wirtschaftsauskünfte einzuholen, bevor wir Ihre Bestellung ausführen.

    Nur Sie und unsere Kundenservicemitarbeiter haben (mit Ihrer Erlaubnis) Zugang zu Ihren persönlichen Daten, um Ihnen bei Bestellungen behilflich zu sein oder Ihr Konto zu aktualisieren.

    Gelegentlich informieren wir Sie per E-Mail über neue Produkte oder besondere Aktionen. Sie können die E-Mail-Präferenzen in Ihrem Konto anpassen oder zum Abbestellen eine E-Mail an unsubscribe@theoutnet.com schicken.

  • WARUM GIBT ES FÜR EINIGE ARTIKEL LIEFERBESCHRÄNKUNGEN?

    THE OUTNET unterliegt internationalen Handelsabkommen, daher können Artikel aus exotischen Tierhäuten leider nicht außerhalb der EU versandt werden. Zudem verbieten einige Länder die Einfuhr bestimmter Schmuckartikel sowie in China hergestellte Produkte.

    Sie werden automatisch benachrichtigt, wenn Sie einen Artikel in den Warenkorb legen, der von diesen Auflagen betroffen ist. Falls Sie trotzdem mit der Bestellung fortfahren möchten, geben Sie bitte eine alternative Lieferadresse an. Artikel aus exotischen Tierhäuten können nur innerhalb der EU geliefert werden.

  • WIE KANN ICH DIE WÄHRUNG ÄNDERN?

    Um die Währung zu ändern, wählen Sie einfach das gewünschte Land oben links auf der Website aus oder treffen Sie Ihre Auswahl in der Lieferzielübersicht.

    Alle Bestellungen mit Versandziel auf dem europäischen Festland werden in Euro berechnet; alle anderen Zielorte in Pfund Sterling.

  • WARUM ÄNDERN SICH DIE PREISE JE NACH ZIELORT DER BESTELLUNG?

    Die Preise auf der Website gelten für den Versand innerhalb Großbritanniens. Sobald Sie Ihre Lieferadresse angeben, wird der korrekte Preis für den jeweiligen Zielort angezeigt.

    Bevor Sie Ihre Kartendaten eingeben, können Sie auf der Zahlungsseite eine aufgeschlüsselte Übersicht der Kosten sehen.

    Nicht alle Artikel bei THE OUTNET kommen mit empfohlenen Verkaufspreisen, die sich je nach Zielort der Bestellung ändern können. Ist dies aber der Fall, sind unsere Preise immer konkurrenzfähig gegenüber ortsüblichen Preisen.

  • WIE WERDEN DIE ARTIKEL VERPACKT?

    Alle unsere Artikel werden in Seidenpapier gewickelt, mit einem THE OUTNET Aufkleber versiegelt und in einem Karton geschützt verpackt.

  • WARUM MUSS ICH MEINE BESTELLUNG MIT UNTERSCHRIFT ENTGEGENNEHMEN?

    Es ist uns ein Anliegen, dass Ihre Bestellung sicher bei Ihnen ankommt. Stellen Sie deshalb bitte sicher, dass von Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.30 Uhr jemand vor Ort ist, um den Empfang zu quittieren.

  • KANN ICH ARTIKEL ZU EINER BESTELLUNG HINZUFÜGEN ODER ZWEI BESTELLUNGEN ZUSAMMENLEGEN?

    Leider können wir keine Bestellungen zusammenlegen oder weitere Artikel zu einer Bestellung hinzufügen, nachdem Sie sie einmal abgeschickt haben. Wenn Sie Änderungen an einer Bestellung vornehmen möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

    Sie erreichen uns rund um die Uhr kostenlos unter der Nummer 0800 723 7580 aus dem deutschen Festnetz. US-Kunden wählen bitte die +1 212 901 3174. Aus allen anderen Ländern oder vom Mobiltelefon erreichen Sie unseren deutschsprachigen Kundenservice unter der Nummer +44 203 471 5949.

  • WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN DDP UND DDU?

    Der Versand in die meisten Länder erfolgt „geliefert verzollt“ (DDP, Delivered Duty Paid). Hierbei sind alle relevanten Einfuhrsteuern und Abgaben bereits im endgültigen Kaufpreis enthalten.

    Liegt der Bestimmungsort der Bestellung in einem Land, in das „unverzollt“ (DDU, Delivered Duty Unpaid) geliefert wird, enthält der angezeigte Kaufpreis keinerlei Steuern oder Abgaben (auch nicht die in Großbritannien erhobene Mehrwertsteuer). Wenn Ihre Bestellung eintrifft, müssen Sie sämtliche vom Bestimmungsland erhobenen Einfuhr- und Steuerabgaben bezahlen, bevor Ihnen die Bestellung ausgehändigt wird.

  • WIE LANGE DAUERT DER VERSAND UND WIE KANN ICH MEINE BESTELLUNG VERFOLGEN?

    Die Lieferzeit beginnt mit Aufgabe der Bestellung und umfasst ein 48-stündiges Zeitfenster, in dem die Bestellung bearbeitet und versandt wird.

    Sobald die Artikel auf dem Weg zu Ihnen sind, schicken wir Ihnen eine E-Mail mit der Frachtbriefnummer. Registrierte Kunden können den Versand verfolgen, indem sie sich auf Ihrem Konto bei THE OUTNET anmelden. Falls Sie bei der Bestellung kein Konto erstellt haben, können Sie die Registrierung jederzeit nachholen, um Ihre Bestellung zu verfolgen.

  • WIE KANN ICH EINE BESTELLUNG ZURÜCKGEBEN?

    Sie haben 28 Tage Zeit, um einen von Ihnen bestellten Artikel zurückzugeben. Befolgen Sie dazu einfach die nachstehenden Schritte:

    • Loggen Sie sich ein und gehen Sie zu Ihren Bestellungen. Wählen Sie die Bestellung aus, die Sie zurücksenden möchten.
    • Klicken Sie auf CREATE A RETURN und befolgen Sie die angegebenen Schritte.
    • Bestätigen Sie, dass Sie sich mit unseren Rückgabebedingungen einverstanden erklären. Wir schicken Ihnen als Nächstes eine E-Mail mit allen benötigten Informationen.
    • Kontaktieren Sie DHL, um die kostenlose Abholung zu vereinbaren.Rufen Sie dafür innerhalb Deutschlands die Nummer 01806 345 3003 an oder arrangieren Sie die Abholung online auf DHL.de oder DHL.com. Denken Sie daran, unsere Referenznummer anzugeben, die wir Ihnen per E-Mail mitgeteilt haben. THE OUTNET Premier-Kunden werden innerhalb von 48 Stunden kontaktiert, um die Abholung zu vereinbaren.
    • Füllen Sie das Ihrer Bestellung beigelegte Rücksendeformular aus, kreuzen Sie an, welche Artikel Sie zurückgeben möchten, und legen Sie das Formular datiert und unterschrieben wieder der Bestellung bei. Auf dem DHL-Retourenlabel tragen Sie bitte Ihre Adresse und Telefonnummer im ,From Shipper'-Feld ein.
    • Lassen Sie das Paket geöffnet, damit der Fahrer den Inhalt überprüfen kann.
  • MUSS ICH DIE BESTELLUNG MIT DHL ZURÜCKSCHICKEN?

    Wir empfehlen Ihnen, für die Rücksendung DHL in Anspruch zu nehmen, damit die Artikel versichert sind. Sie können Ihre Bestellung jedoch auch auf eine andere sichere Weise zurücksenden. Bitte setzen Sie sich zuvor mit unserem kundenservice@theoutnet.com in Verbindung und schicken Sie die Artikel an die folgende Adresse:

    THE OUTNET.COM
    Unit 4, Old Parkbury Lane,
    Colney Street,
    St Albans, Hertfordshire,
    AL2 2DZ,
    United Kingdom

    Bitte beachten Sie, dass wir keine Haftung für Artikel übernehmen können, die nicht mit DHL zurückgeschickt werden.

  • BEKOMME ICH DEN VOLLEN BETRAG ERSTATTET?

    Wir erstatten Ihnen den gesamten Kaufbetrag abzüglich der Versandkosten zurück. Die Gutschrift erfolgt über die ursprüngliche Zahlungsmethode oder über Ihr PayPal-Konto. Bei Bestellungen innerhalb der EU wird zudem die Mehrwertsteuer erstattet. Außerhalb der EU können wir Zollgebühren und die Mehrwertsteuer leider nicht erstatten.

  • SALE & RABATTAKTIONEN

    Von Zeit zu Zeit bieten wir Aktionen mit kostenlosem Versand sowie Wochenendpromotions an, die freitags um 9 Uhr (GMT) beginnen und 72 Stunden gültig sind.

    Während dieser Aktionen erhalten Sie zusätzliche Rabatte auf ausgewählte Artikel.

    Melden Sie sich für unsere E-Mail-Updates an, damit Sie immer über exklusive Aktionen und Promotions informiert sind.

KONTAKT

  • KUNDENSERVICE

    Unser Kundenservice ist 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche für Sie erreichbar. Wir helfen Ihnen gerne weiter, wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen:

    • Größe und Passform
    • Detaillierte Produktinformationen
    • Bestellungen
    • Sendungsverfolgung
    • Lieferung
    • Rückgabe

    Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an kundenservice@theoutnet.com oder rufen Sie uns an.

    Sie erreichen uns kostenlos unter der Nummer 0800 723 7580 aus dem deutschen Festnetz.

    US-Kunden wählen bitte die +1 212 901 3174. Aus allen anderen Ländern erreichen Sie unseren deutschsprachigen Kundenservice unter der Nummer +44 203 471 5949. Anrufe aus dem Ausland werden zu individuellen Tarifen berechnet.

    Kostenlose Kundenservice-Nummern:

    Australien1 800 729 187
    Frankreich0805 103 020 (aus dem Festnetz)
    Großbritannien0800 011 4250

    Kundenservice-Nummern zum Inlandstarif:

    China400 120 5997
    Griechenland21-1198-3884
    Hongkong+852-5808-1383
    Irland01-447-5199
    Kanada647-503-4045
    Niederlande020-703-8104
    Russland8-499-3466832
    Schweiz044-580-4312
    Singapur6622 0822

    Bitte beachten Sie, dass alle Telefonate aufgezeichnet und für Trainingszwecke verwendet werden.

  • THE OUTNET PREMIER SERVICE TEAM

    Das THE OUTNET Premier-Team steht Kunden aus London bei sämtlichen Fragen zu Bestellung und Lieferung zur Seite.

    Schicken Sie eine E-Mail an premier@theoutnet.com

    Sie erreichen uns auch telefonisch unter der Nummer 0800 044 5703 oder +44 (0)330 022 5703, wenn Sie vom Mobiltelefon oder aus dem Ausland anrufen. Wir sind montags bis freitags von 08:00 bis 21:00 Uhr sowie samstags und sonntags von 09:00 bis 21:00 Uhr für Sie da.

  • WEITERE KONTAKTE

    Presse: press@theoutnet.com

    Advertising: advertising@theoutnet.com

    Affliates: affiliates@theoutnet.com

    Bewerbungen: Möchten Sie für THE OUTNET arbeiten? Auf unseren Karriereseiten finden Sie aktuelle Stellenangebote und Informationen zum Bewerbungsablauf.

KONTAKT

  • KUNDENSERVICE

    Unser Kundenservice ist 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche für Sie erreichbar. Wir helfen Ihnen gerne weiter, wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen:

    • Größe und Passform
    • Detaillierte Produktinformationen
    • Bestellungen
    • Sendungsverfolgung
    • Lieferung
    • Rückgabe

    Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an kundenservice@theoutnet.com oder rufen Sie uns an.

    Sie erreichen uns kostenlos unter der Nummer 0800 723 7580 aus dem deutschen Festnetz.

    US-Kunden wählen bitte die +1 212 901 3174. Aus allen anderen Ländern erreichen Sie unseren deutschsprachigen Kundenservice unter der Nummer +44 203 471 5949. Anrufe aus dem Ausland werden zu individuellen Tarifen berechnet.

    Kostenlose Kundenservice-Nummern:

    Australien1 800 729 187
    Frankreich0805 103 020 (aus dem Festnetz)
    Großbritannien0800 011 4250

    Kundenservice-Nummern zum Inlandstarif:

    China400 120 5997
    Griechenland21-1198-3884
    Hongkong+852-5808-1383
    Irland01-447-5199
    Kanada647-503-4045
    Niederlande020-703-8104
    Russland8-499-3466832
    Schweiz044-580-4312
    Singapur6622 0822

    Bitte beachten Sie, dass alle Telefonate aufgezeichnet und für Trainingszwecke verwendet werden.

KONTAKT

  • THE OUTNET PREMIER SERVICE TEAM

    Das THE OUTNET Premier-Team steht Kunden aus London bei sämtlichen Fragen zu Bestellung und Lieferung zur Seite.

    Schicken Sie eine E-Mail an premier@theoutnet.com

    Sie erreichen uns auch telefonisch unter der Nummer 0800 044 5703 oder +44 (0)330 022 5703, wenn Sie vom Mobiltelefon oder aus dem Ausland anrufen. Wir sind montags bis freitags von 08:00 bis 21:00 Uhr sowie samstags und sonntags von 09:00 bis 21:00 Uhr für Sie da.

KONTAKT

ÜBER UNS

Willkommen bei THE OUTNET.COM - das Fashion-Outlet mit Stil!

Seit der Gründung im April 2009 durch The NET-A-PORTER Group hat sich THE OUTNET zur ersten Adresse stilbewusster Shopper etabliert. THE OUTNET bietet eine unvergleichbare Auswahl an Designermode der letzten Saison bis zu 75 Prozent reduziert. Shoppen Sie über 350 Designer wie Chloé, Tory Burch, Isabel Marant, exklusive Kollaborationen mit renommierten Designerlabels sowie unser eigenes Label Iris & Ink. Neue Produkte erscheinen jeden Montag, Dienstag und Donnerstag auf unserer Website.

ECHTHEITSGARANTIE
THE OUTNET ist ein autorisierter Online-Händler für die Designerware, die wir anbieten. Wir können Ihnen deshalb garantieren, dass alle Artikel, die wir verkaufen, authentische Designerprodukte sind.

STILBERATUNG
Sind Sie auf der Suche nach Inspiration? Unter WHAT TO WEAR finden Sie Styling-Ideen für jeden Anlass sowie unsere Auswahl der angesagtesten Trends der Saison. Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um regelmäßig Styling-Tipps von uns zu erhalten, und setzen Sie Ihre Favoriten auf die Wunschliste, damit wir Sie benachrichtigen können, wenn ausverkaufte Artikel wieder verfügbar sind.

KUNDENSERVICE
Wir wissen nur zu gut, dass es Mode einem nicht immer leicht macht. Unser Kundenservice-Team spricht 14 Sprachen und ist rund um die Uhr für Sie da, um Ihnen mit Styling-Tipps, Größeninformationen und mehr behilflich zu sein.

VERSAND
Wir bieten verschiedene Versandoptionen in 170 Länder (darunter Lieferung am gleichen Tag in London und Manhattan), damit Sie Ihre neuen Designererrungenschaften schnellstmöglich tragen können. Sollten Sie mit Ihrem Kauf nicht zufrieden sein, können Sie die Artikel kostenlos wieder an uns zurücksenden!

VERPACKUNG
Sie erhalten Ihre Bestellung in der Original-Designerverpackung (einschließlich aller Etiketten und Staubbeutel).

STANDARDVERPACKUNG
Alle unsere Artikel werden in Seidenpapier gewickelt, mit einem THE OUTNET Aufkleber versiegelt und in einem Karton geschützt verpackt.

THE OUTNET PREMIER VERPACKUNG
Ihre Bestellungen werden in unseren stylishen weißen Tragetaschen geliefert.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Diese Webseite befindet sich im Besitz von und wird betrieben von THE NET-A-PORTER GROUP LIMITED („wir“, „unser“, „uns“), die Teil der YOOX NET-A-PORTER GROUP ist. Wenn wir uns auf den Begriff „unsere Gruppe“ beziehen, meinen wir damit uns und unsere Tochtergesellschaften, unsere oberste Muttergesellschaft und deren zugehörige Tochtergesellschaften. Der Begriff „unser Online-Service“ bezieht sich auf NET-A-PORTER.COM, MRPORTER.COM, THEOUTNET.COM, The NET SET, unsere Apps für Mobiltelefone und Tablet-PCs, unsere Seiten auf Social-Media-Plattformen von Drittanbietern, wie Instagram, Facebook, Twitter, Pinterest und Google+, sowie auf jede andere Webseite oder App, die sich von Zeit zu Zeit in unserem Besitz und Verantwortungsbereich befinden mag. Der Begriff „unser Service“ bezieht sich auf unseren Online-Service sowie jedes bzw. jede unserer anderen Produkte und Dienstleistungen, wie beispielsweise das PORTER Magazin, die von Zeit zu Zeit angeboten werden können. Wenn Sie sich zur Nutzung jeglicher von uns angebotener Services entscheiden, verwenden wir in der vorliegenden Datenschutzerklärung die Begriffe „Nutzer“, „Besucher“, „Sie“, „Ihr“, „Ihre“, um uns auf Sie zu beziehen.

Wir respektieren die Persönlichkeitsrechte unserer Online-Besucher und nehmen den Schutz der über sie erfassten Informationen sehr ernst. Diese Datenschutzerklärung legt dar, wie wir die personenbezogenen Informationen, die Sie uns erteilen, erfassen, speichern und nutzen. Als Bestandteil unseres Engagements für Ihre Persönlichkeitsrechte und Sicherheit haben wir unsere Webseite durch Cybertrust zertifizieren lassen.

Diese Datenschutzerklärung legt Folgendes dar:

  • Welche persönlichen Informationen wir über Sie erfassen und wie wir dies tun
  • Ob wir Cookies verwenden und was Cookies sind
  • Wie diese Informationen verwendet werden können
  • An wen wir diese Informationen möglicherweise weitergeben
  • Wo wir die gesammelten Informationen verarbeiten
  • Opt-in- und Opt-out-Regelungen für Marketingkommunikation
  • Wie Sie auf Ihre persönlichen Daten zugreifen und diese aktualisieren können
  • Wie wir Ihre personenbezogenen Informationen schützen
  • Warum wir unsere Webseite mit anderen Webseiten verknüpfen
  • Inwiefern wir Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen können
  • Wo und wie Sie sich mit Fragen an uns wenden oder uns bezüglich dieser Erklärung kontaktieren können

Wenn Sie das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, müssen Sie einen Elternteil oder Ihren gesetzlichen Vertreter über unsere Datenschutzerklärung informieren und dessen Zustimmung zur Datenschutzerklärung einholen, bevor Sie sich bei uns registrieren, ein Abonnement beantragen oder eine Bestellung bei uns aufgeben können.

  • WELCHE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN ERFASSEN WIR ÜBER SIE UND WIE TUN WIR DIES?

    Wir sammeln personenbezogene Informationen über Sie, wenn Sie sich für einen unserer Services registrieren oder einen solchen abonnieren, eine Bestellung aufgeben, einen Geschenkgutschein kaufen, unseren Online-Service nutzen, in jeglicher anderer Form mit uns interagieren, beispielsweise über soziale Medien, auf eine Werbung klicken, die wir auf unserer oder einer externen Webseite platziert haben, unseren persönlichen Shoppingdienst nutzen, um Informationen oder Hilfe bitten, uns Referenzen oder anderes Feedback geben, Kommentare zu Blogs oder Artikeln verfassen, die im Rahmen unseres Services präsentiert werden, ein von uns organisiertes oder gesponsertes Event besuchen, an Wettbewerben oder Sonderaktionen teilnehmen, sich für unsere Kommunikation zu Sonderangeboten oder anderen Updates anmelden, an Forschungsgruppen teilnehmen und Umfragen ausfüllen. Mit der Registrierung, Nutzung und dem Abonnement unseres Services stimmen Sie der Erfassung Ihrer persönlichen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung zu. Wir können auch über unsere Gruppe oder Drittparteien, mit denen wir Geschäftsbeziehungen pflegen, an Ihre Informationen gelangen.

    Zu den Daten, die wir über Sie erfassen und speichern, gehören Name, E-Mail-Adresse, Festnetz- und Mobilnummer, Privatadresse, Versandadresse und Rechnungsadresse Ihrer Kredit-/Debitkarte, Zahlungskartendetails, Ihre IP-Adresse, Suchkriterien, Ihr browserbasierter Shoppingverlauf, Einkaufspräferenzen, Kleidergrößen, Antworten auf Forschungsgruppen und Umfragen, die Art des verwendeten Browsers (ein Browser ist das Programm, über das Sie Webseiten ansehen können; beispielsweise Internet Explorer, Firefox und Safari), die Zugriffsuhrzeit und -dauer, die verweisende URL (die Webseite, über die Sie zu uns gelangt sind), die Mobiltelefon-ID (das sind die einzigartigen Kennungen der Telekommunikationstürme, auf die Ihr Mobiltelefon zugreift, wenn Sie unseren standortbezogenen Service auf Ihrem Mobiltelefon oder Tablet-PC verwenden) sowie andere standortbezogene Informationen (zum Beispiel GPS-Daten), Fotos und andere Inhalte, die Sie bei Nutzung unseres Services freigeben, Ihr Geburtsdatum, Ihr Passwort, Ihre Antworten auf Sicherheitsfragen und jedwede weitere Information, die Sie an uns übermitteln.

    Wir können eingehende und ausgehende Telefonanrufe als Sicherheitsmaßnahme, zu Schulungszwecken oder zur Verbesserung unseres Services aufzeichnen und überwachen.

  • VERWENDEN WIR COOKIES UND WAS SIND COOKIES?

    Wir und unsere Geschäftspartner sammeln mithilfe von Cookies Informationen darüber, wie Sie unseren Online-Service nutzen. Cookies sind sehr kleine Dateien, die wir an Ihren Computer o. ä. schicken, und auf die wir zugreifen können, wenn Sie unsere Webseite das nächste Mal besuchen. Cookies ermöglichen es uns, Sie als Nutzer wiederzuerkennen und andere Informationen über Ihren Besuch zu speichern. Über sie können auch Inhalte auf der Webseite angezeigt werden, die Ihren Interessen entsprechen. Die meisten gängigen Webseiten benutzen Cookies.

    Wenn Sie weitere Informationen darüber wünschen, wie wir Cookies verwenden, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

  • WIE KÖNNEN DIESE INFORMATIONEN VERWENDET WERDEN?

    Wenn Sie uns Ihre persönlichen Informationen zukommen lassen, werden wir diese gemäß anwendbaren Datenschutzvorschriften zu Zwecken verwenden, die in dieser Erklärung, auf den von Ihnen ausgefüllten Erfassungsformularen, in jeglichen relevanten Geschäftsbedingungen oder auf mit den Erfassungsformularen in Verbindung stehenden Seiten und E-Mails dargelegt werden.

    Wenn Sie unseren Service nutzen: Sobald Sie irgendeinen unserer Services nutzen, sich für eines unserer Events registrieren oder ein solches besuchen, ein Konto bei uns erstellen, diese Kontodaten überprüfen oder ändern, unseren persönlichen Shoppingdienst oder einen Mitarbeiter unseres Kundenservices kontaktieren, zeichnen wir Ihre persönlichen Daten auf. Ihre Informationen werden zunächst dazu genutzt, Ihnen die von Ihnen angefragten Produkte, Dienstleistungen oder Informationen bereitzustellen und Ihnen ein auf Sie zugeschnittenes Einkaufserlebnis zu bieten. Wir speichern die von Ihnen bereitgestellten Informationen und können sie zu mehreren Zwecken nutzen, einschließlich: (i) Rechnungsführung, Rechnungserstellung, Berichterstellung und Rechnungsprüfung; (ii) Kreditprüfungen und Bonitätsprüfungen; (iii) Authentifizierungs- und Identitätsprüfungen; (iv) Verifizierung und Überprüfung von Kredit-/Debit- oder anderen Zahlungskarten; (v) Schuldeintreibung; (vi) zu Zwecken der Sicherheit, Unversehrtheit, Gesundheit, Schulung, Verwaltung und juristischer Belange; (vii) Datenabgleich und Daten-Dedupe, statistischer und Marketinganalysen sowie Marketinginformationen; (vii) Werbung und PR-Arbeit für uns, unsere Gruppe und Drittparteien; (ix) Entwicklung, Prüfung und Instandhaltung von Systemen; (x) Studien, Forschung und Entwicklung; (xi) Kundenumfragen; (xii) Kundenservice und künftiger, Sie betreffender Belange, wie beispielsweise zur Bestimmung Ihrer Interessen und Präferenzen; (xiii) wenn gesetzlich vorgeschrieben oder in Verbindung mit Gerichtsverfahren oder Rechsstreiten; und (iv) zu jedweden anderen Zwecken, wie in den allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen enthalten. Zu diesen Zwecken können wir Ihre personenbezogenen Informationen auch gegenüber einer oder mehrerer der Organisationen offenlegen, die im Abschnitt AN WEN GEBEN WIR DIESE INFORMATIONEN MÖGLICHERWEISE WEITER? aufgelistet werden.

    Die Daten gespeicherter Zahlungskarten werden ausschließlich mit unseren Zahlungspartnern geteilt und an keinerlei andere Drittparteien weitergegeben. Sie werden ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung über die Zahlungssysteme unserer Partner genutzt.

    Wir können Ihre persönlichen Daten auch dazu nutzen, Ihnen Marketing-Updates zuzusenden, wie im folgenden Abschnitt erläutert wird.

    Nachverfolgen, wie unser Online-Service genutzt wird: Wir sammeln Informationen von vielen Besuchern auf unserer Webseite und analysieren diese, um uns ein Bild davon machen zu können, wie unsere Webseite und unser Online-Service genutzt wird. Wir können auch Drittparteien mit dieser Aufgabe beauftragen. Mit den Ergebnissen können wir unseren angebotenen Service verbessern. Wir geben unter Umständen auch anonyme Besucherstatistiken an seriöse Organisationen weiter. Daten dieser Art enthalten jedoch keine Informationen, anhand derer Sie persönlich identifiziert werden können. Wenn Sie weitere Informationen darüber wünschen, wie wir Cookies verwenden, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

    Personalisierung unseres Online-Services und zielgruppenspezifische Werbung: Wir können die von Ihnen übermittelten persönlichen Daten sowie die von uns über Cookies gesammelten Informationen nutzen, um uns ein genaueres Bild über Ihre Interessen zu verschaffen, wenn Sie auf unseren Online-Service zugreifen. Anhand dieser Informationen können wir dann sicherstellen, dass Sie Angebote und für Sie interessante Nachrichten nicht verpassen, wenn wir Ihnen Marketingkommunikation schicken oder Sie sich auf unserer Webseite umsehen. Diese Informationen können auch von unseren dritten Werbeagenturen und Netzwerken genutzt werden, um unsere eigenen Produkte und Services oder die Dritter zu bewerben, wenn Sie die Webseiten von Drittparteien besuchen oder deren Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Man nennt diese Vorgehensweise zielgruppenspezifische Werbung bzw. interessenbasierte Werbedienste. Wenn Sie weitere Informationen darüber wünschen, wie Sie Cookies zur zielgruppenspezifischen Werbung bzw. zu interessenbasierten Werbediensten ablehnen können, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

    Referenzen: Wenn Sie Feedback mit uns teilen, können wir dieses zur Verbesserung unserer Serviceleistungen anwenden und es online oder offline veröffentlichen, um unsere Dienstleistungen und unsere geschäftlichen Interessen zu bewerben. Wir bitten jedoch vor Veröffentlichung um Ihre Zustimmung.

    Auf unserer Webseite abgegebene Kommentare und Bewertungen: Wenn Sie einen Kommentar oder Feedback zu einem auf unserer Webseite publizierten Blog oder Artikel teilen möchten, sind wir dazu berechtigt, aber nicht dazu verpflichtet, Ihren Kommentar online oder offline zu veröffentlichen, um unsere Dienstleistungen und unsere geschäftlichen Interessen zu bewerben. Dabei registrieren wir Ihren Namen oder Benutzernamen, der neben Ihrem Kommentar abgebildet wird, sowie Ihre E-Mail-Adresse, die zwar nicht veröffentlicht wird, über die wir uns jedoch mit Ihnen bezüglich des Kommentars in Verbindung setzen können.

    Mobile Dienstleistungen: Wenn Sie unsere mobilen Dienstleistungen in Anspruch nehmen, speichern wir möglicherweise Ihre Mobiltelefonnummer, die Marke und das Modell Ihres Mobiltelefons, das verwendete Betriebssystem und Daten zu Ihrem Netzwerkbetreiber. Außerdem verlinken wir Ihre Mobiltelefonnummer mit einer einzigartigen Kennungen. Wir zeichnen die auf Ihrem Gerät gewählte Sprache, die in der App gewählte Sprache und das Land auf. Diese Informationen benötigen wir, um Ihnen die Funktionen und Services unserer mobilen Dienstleistungen zu liefern und letztere verwalten zu können. Unsere mobilen Dienstleistungen für Givenchy greifen ferner auf Ihren Standort zu, um Ihnen den nächstgelegenen Givenchy-Shop anzeigen zu können. Wir können Ihre Daten auch für Werbe-SMS, -Sprachnachrichten oder Marktstudien nutzen.

    Soziale Netzwerke: Wenn Sie uns in sozialen Netzwerken folgen oder mit uns auf Social-Media-Seiten von Drittanbietern interagieren, wie beispielsweise Instagram, Facebook, Twitter, Pinterest oder Google+, unterliegt jegliche preisgegebene Information der Datenschutzerklärung des Drittanbieters sowie dieser Datenschutzerklärung.

    Direkte Marketingkommunikation: Weitere Informationen darüber, inwiefern wir Ihnen Marketingkommunikation zukommen lassen, finden Sie im Abschnitt OPT-IN- UND OPT-OUT-REGELUNGEN FÜR MARKETINGKOMMUNIKATION.

    Kundenumfragen: Gelegentlich bitten wir Sie um Ihr Feedback zu unserem Service und den von Ihnen über unseren Service erworbenen Produkten. Wenn wir derartige Ermittlungen und Umfragen durchführen, können wir Cookies verwenden und die über diese Cookies gesammelten Informationen mit Ihren Antworten kombinieren.

  • AN WEN GEBEN WIR DIESE INFORMATIONEN MÖGLICHERWEISE WEITER?

    Wir teilen Ihre personenbezogenen Informationen möglicherweise mit anderen Unternehmen in unserer Gruppe, welche sie wiederum zu ihren eigenen Geschäftszwecken in Übereinstimmung mit ihrer Datenschutzerklärung einsetzen können. Diese Zwecke umfassen unter anderem die Finanzberichterstattung und -analyse, die strategische Planung, die Entwicklung von Kundensegmentierung und metrischen Systemen zur Bereitstellung einheitlicher Anzeigen unseres Kundenstamms, die Forschung und Analytik, um künftig passendere Produkte und Produktempfehlungen bewerben zu können, die Erstellung zielgruppengerechterer Marketingkampagnen, die Erstellung von inspirierendem Inhalt und redaktionellen Beiträgen, die Entwicklung neuer Produkte und Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit Designermarken. Wir können Ihre persönlichen Informationen auch dazu einsetzen, Ihnen per Telefon, Post, E-Mail, SMS oder auf anderen (elektronischen oder anderweitigen) Wegen auf Sie zugeschnittenes Marketingmaterial zukommen zu lassen, und Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden

    Von Zeit zu Zeit können wir Drittparteien damit beauftragen, Informationen über Sie zu sammeln bzw. persönliche Informationen in Ihrem Namen zusammenzutragen. Wir können Ihre Informationen auch mit dritten Geschäftspartnern teilen oder abgleichen, um Ihnen die Produkte, Services oder Informationen bereitzustellen, nach denen Sie gefragt haben, oder um Ihnen auf Ihre Vorlieben zugeschnittene Werbung anzuzeigen. Wir können Ihre Daten einer oder mehreren der folgenden Organisationen weitergeben: (i) datenverarbeitenden Firmen, Mailing-Agenturen und anderen im Auftrag unserer Gruppe tätigen Drittanbietern; (ii) Werbeagenturen und anderen Werbemittlern; (iii) Kreditbüros und Betrugsbekämpfungseinrichtungen, welche möglicherweise Aufzeichnungen dieser Information(en) machen; (iv) Forschungsstudenten, Universitäten und anderen Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen; (v) Aufsichts-, Regierungs- und Vollzugsbehörden wie der Polizei.

    Gelegentlich erhalten wir Informationsersuchen von Ministerien, der Polizei oder anderen Vollzugsbehörden. Wenn dieser Fall eintritt und wir von Rechts wegen dazu verpflichtet sind, können wir Ihre Informationen auch zuständigen Behörden gegenüber offenlegen.

    Wir können Informationen über den Web-Traffic, Umsätze, Wunschlisten und andere Informationen von kommerzieller Bedeutung zusammenstellen und an Dritte weitergeben. Daten dieser Art enthalten jedoch keine Informationen, anhand derer Sie persönlich identifiziert werden können.

  • WO VERARBEITEN WIR DIE GESAMMELTEN INFORMATIONEN?

    Wenn wir Ihre Daten gemäß der vorliegenden Datenschutzerklärung verwenden, können Ihre Daten auch außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums (EWR) verarbeitet werden. Wenn dieser Fall eintritt, unternehmen wir entsprechende Maßnahmen, damit Ihre persönlichen Informationen sowie Ihre Rechte geschützt werden. Durch Übermittlung Ihrer persönlichen Informationen willigen Sie ein, dass wir Ihre Daten auch außerhalb des EWR ablegen, speichern und verarbeiten dürfen. Regierungen in bestimmten Ländern wie den USA verfügen über umfassende Zugangsbefugnisse aus Gründen der Sicherheit, Verbrechensbekämpfung und -aufklärung sowie zu Strafverfolgungszwecken.

  • OPT-IN- UND OPT-OUT-REGELUNGEN FÜR MARKETINGKOMMUNIKATION

    Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich für Newsletter und Mode-Updates anzumelden. Gemäß Ihren Wünschen teilen wir Ihnen diese Marketingkommunikation am Telefon, im Live-Chat, per E-Mail, SMS und/oder Briefpost mit. Darin eingeschlossen sind Benachrichtigungen zu neuen Produkten, Funktionsmerkmalen und Verbesserungen, Sonderangeboten, Upgrade-Möglichkeiten, Wettbewerben, interessanten Veranstaltungen und einmaligen Marketingpromotions. Sie können sich vom Erhalt dieser Updates abmelden, wenn Sie wünschen.

    Wir oder unsere dritten Geschäftspartner können Sie im Rahmen einer Werbeveranstaltung oder bei Besuch eines von uns gesponserten Events auch fragen, ob Sie weitere Marketingkommunikation erhalten möchten. Andere Firmen unserer Gruppe können Ihre persönlichen Daten zu Marketingzwecken ferner an uns übermitteln.

    Sämtliche Marketinginhalte, die abonniert werden, stammen ausschließlich von unserer Gruppe.

    Sie haben das Recht, uns darum zu bitten, Ihre personenbezogenen Daten nicht für Marketingzwecke zu verwenden. Wir bieten Ihnen grundsätzlich jederzeit die Möglichkeit, jeden der Services, für die Sie sich angemeldet haben, abzubestellen oder die zugehörigen Einstellungen zu aktualisieren, sollten Sie Ihre Meinung ändern wollen. In jeder direkten Marketingkommunikation von uns finden Sie genaue Anweisungen dazu, wie Sie sich abmelden können. Alternativ können Sie auch von Ihrem Kundenkonto aus Ihre Marketingpräferenzen ändern. Um sich von der Direktkommunikation abzumelden, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice unter:

    0800 044 5700 (aus Großbritannien) oder +44 330 022 5700 (aus allen anderen Ländern sowie aus dem Mobilfunknetz) für NET-A-PORTER.COM oder per E-Mail an customercare@net-a-porter.com.

    +44 330 022 5705 für MRPORTER.COM oder per E-Mail an customercare@mrporter.com.

    +44 330 022 4250 für THEOUTNET.COM oder per E-Mail an kundenservice@theoutnet.com.

    Wenn Sie uns mitteilen, dass Sie keine direkte Marketingkommunikation wünschen, könne wir Sie dennoch kontaktieren, um Sie zu administrativen Zwecken oder über Produkte und Services, die Sie angefordert haben, auf dem Laufenden zu halten.

  • WIE KÖNNEN SIE AUF IHRE PERSÖNLICHEN DATEN ZUGREIFEN UND DIESE AKTUALISIEREN?

    Sie haben das Recht, Informationen, die wir über Sie speichern, einzusehen, mit Ausnahme einiger in den Datenschutzvorschriften dargelegten Fällen. Sollten Sie eine Kopie der über Sie gespeicherten Informationen wünschen, setzen Sie sich bitte mit unserem Datenschutzbeauftragten unter privacy.officer@net-a-porter.com in Verbindung. Eine Bearbeitungsgebühr fällt hierfür an.

    Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten zu überprüfen und zu aktualisieren. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass die von uns unterhaltenen Sie betreffenden persönlichen Daten nicht korrekt sind, rufen Sie bitte unseren Online-Service auf und melden Sie sich bei Ihrem Kundenkonto an. Unter MEIN KONTO können Sie nun Einblick in Ihre persönlichen Daten nehmen und diese ändern. Der Zugriff auf Ihre persönlichen Daten über unsere Webseite mit Ihrem Passwort und Ihrer Kundenkennung ist nur Ihnen und ? auf Ihren ausdrücklichen Wunsch hin ? dem Kundenservice-Team möglich. Sie können die Informationen in den Abschnitten MEINE DETAILS, VERSANDDETAILS und MEINE E-MAIL-EINSTELLUNGEN online ändern. Bei jedem Einkauf können Sie die gespeicherten Kredit-/Debitkartendetails ändern oder löschen. Das Löschen gespeicherter Kredit-/Debitkartendetails ist auch durch Hinzufügen oder Bearbeiten einer Versand-/Rechnungsadresse möglich. Wenn Sie Ihre Rechnungs- oder Versandadresse ändern, während sich Ihre Bestellung noch in Bearbeitung befindet, durchläuft die Bestellung erneut die Sicherheits- und Validierungskontrollen. Auf Wunsch können Sie uns auch gerne per E-Mail (kundenservice@net-a-porter.com) kontaktieren und wir werden Ihre persönlichen Daten berichtigen.

    Alle im Live-Chat aufgezeichneten Unterhaltungen werden 13 Monate lang gespeichert. Falls Sie eine Kopie Ihrer Chatmitschrift wünschen, beantragen Sie diese bitte beim Beenden Ihres Live-Chats oder senden Sie eine E-Mail an unseren Kundenservice wie folgt: customercare@net-a-porter.com für Chats auf NET-A-PORTER.COM, customercare@mrporter.com für Chats auf MRPORTER.COM und kundenservice@theoutnet.com für Chats auf THEOUTNET.COM.

  • SCHUTZ IHRER PERSONENBEZOGENEN INFORMATIONEN

    Wir bemühen uns nach Kräften, angemessene Schutzmaßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit, Integrität und Vertraulichkeit der von Ihnen erteilten Informationen zu ergreifen. Aus dem Grund haben wir technologische Sicherheitsstrategien eingerichtet, die die von uns über Sie eingezogenen persönlichen Informationen schützen sollen. Des Weiteren befolgen wir Sicherheitsmaßnahmen, die anwendbare Datenschutzvorschriften vorschreiben. Zu diesen gehört es, jegliche Informationen, die Sie uns erteilt haben, auf sichere Art und Weise zu speichern, zu nutzen und freizugeben. Außerdem wenden wir Maßnahmen an, die Ihre Informationen vor unberechtigtem Zugriff schützen. Wenn Sie eine Bestellung aufgeben oder auf Ihre Konteninformationen zugreifen, nutzen wir SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer), um Ihre Informationen vor dem Absenden zu verschlüsseln und so vor unberechtigter Nutzung zu schützen.

  • WARUM VERKNÜPFEN WIR UNSERE WEBSEITE MIT ANDEREN WEBSEITEN?

    Unser Online-Service umfasst Hyperlinks zu Webseiten, die sich im Besitz von anderen Organisationen befinden und auch von diesen betrieben werden. Diese Webseiten unterliegen eigenständigen Datenschutzerklärungen und Cookie-Richtlinien. Wir raten Ihnen, diese zu lesen, denn sie legen fest, wie Ihre personenbezogenen Daten verwendet werden, wenn Sie Ihre Daten mit diesen anderen Organisationen teilen oder sie über Cookies von diesen gesammelt werden. Diese Webseiten unterliegen nicht unserer Zuständigkeit und wir sind nicht für jegliche Informationen, Materialien, Produkte oder Dienstleistungen verantwortlich, die auf diesen Webseiten oder über diese zugänglich gemacht werden, noch für die Datenschutzpraktiken auf Webseiten, die von anderen Organisation betrieben werden. Wenn Sie auf diese anderen Webseiten zugreifen, tun Sie dies auf eigene Verantwortung.

  • ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

    Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren. Aus diesem Grund sollten Sie die geltenden Bestimmungen vor jedem Besuch auf unserer Webseite, bzw. bevor Sie uns persönliche Informationen übermitteln, überprüfen.

  • WO UND WIE KÖNNEN SIE FRAGEN STELLEN ODER UNS BEZÜGLICH DIESER ERKLÄRUNG KONTAKTIEREN?

    Falls Sie weitere Informationen zu unserer Datenschutzerklärung wünschen, rufen Sie bitte die Online-Hilfe der Webseite auf. Dort finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQs). Wir begrüßen Ihre Fragen, Kommentare und Anregungen zu dieser Datenschutzerklärung. Sollten Sie weitergehende Informationen wünschen, setzen Sie sich bitte mit unserem Datenschutzbeauftragten unter privacy.officer@net-a-porter.com in Verbindung.

    Wenn Sie mit einem Mitarbeiter des Kundenservice sprechen möchten, wählen Sie bitte die folgende Rufnummer:

    0800 044 5700 (aus Großbritannien) oder +44 330 022 5700 (aus allen anderen Ländern sowie aus dem Mobilfunknetz) für NET-A-PORTER.COM.

    +44 330 022 5705 für MRPORTER.COM oder per E-Mail an customercare@mrporter.com.

    +44 330 022 4250 für THEOUTNET.COM oder per E-Mail an kundenservice@theoutnet.com.

COOKIE-RICHTLINIE

Diese Website wird von THE NET-A-PORTER GROUP LIMITED („wir“), Tochter der YOOX NET-A-PORTER GROUP, betrieben. Mit der Bezeichnung „unsere Gruppe“ ist sowohl die THE NET-A-PORTER GROUP LIMITED-Gruppe also auch deren Tochterunternehmen sowie deren Holdinggesellschaft und deren Tochterunternehmen (oder auch nur ein Teil davon) gemeint. Gleichermaßen umfassen „unsere Onlinedienste“ NET-A-PORTER.COM, MRPORTER.COM, THEOUTNET.COM, The NET SET, unsere Mobil- und Tablet-Anwendungen sowie alle weiteren Websites und Apps, die uns gehören bzw. die wir, evtl. auch nur für eine gewisse Zeit, betreiben. Wenn Sie unsere Onlinedienste nutzen, haben Sie auch Zugriff auf diese Richtlinie. Hier sprechen wir Sie mit Anreden wie „Benutzer“, „Besucher“, „Sie“ und „Ihr“ an.

In dieser Cookie-Richtlinie finden Sie folgende Informationen:

  • Beschreibung der von unseren Onlinediensten verwendeten Cookies
  • Werbe-Cookies auf unseren Geschäftspartner-Websites
  • Wie Sie die Installation von Cookies ablehnen können (Opt-Out-Möglichkeiten für Cookies)
  • Cookies von Fremdanbietern

Beschreibung der von unseren Onlinediensten verwendeten Cookies
Die von uns und unseren Geschäftspartnern in unseren Onlinediensten verwendeten Cookies lassen sich in folgende Kategorien unterteilen:

Erforderliche Cookies: Einige der in unseren Onlinediensten verwendeten Cookies sind erforderlich, damit wir Ihnen den von Ihnen angeforderten Dienst bereitstellen können. Dies kann beispielsweise ein Cookie sein, das Ihnen die Anmeldung bei Ihrem Konto auf der Website oder die Kommunikation zwischen Ihrem Browser und der Website ermöglicht. Auch das Cookiepräferenz-Cookie, das im Abschnitt „Wie Sie die Installation von Cookies ablehnen können (Opt-Out-Möglichkeiten für Cookies)“ näher beschrieben wird, ist ein erforderliches Cookie. Ohne diese Cookies können Sie unsere Website vermutlich nicht verwenden.

Cookies für die Funktionalität einer Website: Diese Cookies ermöglichen Ihnen, in unseren Onlinediensten zu browsen und verschiedene der darin angebotenen Funktionen wie Warenkörbe und Wunschlisten zu nutzen.

Cookies für die Website-Analyse: Mit diesen Cookies messen und analysieren wir die Nutzung unserer Onlinedienste durch unsere Kunden. Wir zählen damit nicht nur die Gesamtzahl der Aufrufe unserer Site oder Funktionen, sondern auch die Anzahl der verschiedenen Benutzer, die unsere Website besuchen oder eine bestimmte Funktion nutzen. Dies ermöglicht uns eine kontinuierliche Verbesserung unserer Onlinedienste und damit Ihres Einkaufserlebnisses.

Kundenpräferenz-Cookies: Wenn Sie auf unserer Website stöbern oder Einkäufe tätigen, merken sich unsere Onlinedienste Ihre Einstellungen (beispielsweise Ihren Benutzernamen, Ihre Sprache oder Ihren Standort). Dies gestaltet Ihr Einkaufserlebnis komfortabler, einfacher und persönlicher.

Social-Sharing-Cookies: Wir verwenden Cookies, die das Teilen von Inhalten in sozialen Netzwerken oder Sharing-Sites wie Instagram, Facebook und Twitter ermöglichen. Sie können darüber beispielsweise Produkte, die Ihnen in unseren Onlinediensten gefallen, „liken“ oder „twittern“.

Interessensbasierte Werbe-Cookies: Vermutlich haben Sie bereits bemerkt, dass Ihnen auch in Websites anderer Anbieter Anzeigen für Produkte und Dienste eingeblendet werden, die Sie interessieren könnten. Mit dem Geld, das Website-Betreiber für die Anzeige fremder Werbung auf ihren Websites erhalten, finanzieren diese Betreiber oft die Entwicklung und Pflege ihrer Websites. Ihr Vorteil: Sie können die Website kostenlos ohne Registrierungs- oder Nutzungsgebühr verwenden. Wie viele andere Unternehmen auch stellen wir Anzeigen für unsere Dienste auf verschiedenen Partnerwebsites ein. Damit Sie nun aber möglichst für Sie relevante Anzeigen erhalten, die Sie wirklich ansprechen, verwenden wir Cookies, mit denen wir Informationen zu den Dingen erfassen, die Sie interessieren. Dies können beispielsweise die von Ihnen besuchten Websites oder Ihr geografischer Standort sein. Durch diese Cookies erhöht sich nicht die Menge der Ihnen angezeigten Werbung, sondern nur deren Relevanz für Sie. Da wir die Effizienz unserer Werbekampagnen dadurch besser messen können, werden Ihnen einzelne Anzeigen auch weniger oft angezeigt.

Werbe-Cookies auf unseren Geschäftspartner-Websites
Wir stellen auf verschiedenen fremden Websites Anzeigen ein. Mit Cookies steuern wir dabei, wie oft Ihnen eine bestimmte Anzeige auf diesen Websites angezeigt wird, sodass Sie die gleiche Werbung nicht zu häufig sehen. Persönliche Daten werden mit diesen Cookies nicht erfasst. Wenn Sie keine Verwendung von Cookies wünschen, stellen Sie dies bitte in Ihren Browsereinstellungen ein, wie nachfolgend im Abschnitt „Wie Sie die Installation von Cookies ablehnen können (Opt-Out-Möglichkeiten für Cookies)“ beschrieben.

Wie Sie die Installation von Cookies ablehnen können (Opt-Out-Möglichkeiten für Cookies) Wenn Sie alle bereits auf Ihrem Computer installierten Cookies löschen möchten, lesen Sie das entsprechende Hilfethema Ihres Internetbrowsers, um herauszufinden, wo Sie die Datei bzw. das Verzeichnis finden, in der bzw. dem Cookies gespeichert werden.

Bitte beachten Sie, dass wir in unseren Onlinediensten nicht immer Einfluss auf die Cookies von Fremdanbietern haben, die über unsere Onlinedienste auf Ihrem Computer gespeichert werden. Mit der Einstellung Ihrer Cookiepräferenzen auf unseren Websites verhindern Sie daher nicht in jedem Fall, dass solche Fremdanbieter-Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die gewünschten Cookie-Einstellungen müssen Sie direkt auf den Seiten des betreffenden Fremdanbieters festlegen. Informationen hierzu finden Sie im nachfolgenden Abschnitt „Cookies von Fremdanbietern“.

Informationen (in englischer Sprache) zum Löschen bzw. Steuern von Cookies finden Sie auf der Website www.AboutCookies.org. Bitte beachten Sie, dass Sie bestimmte Bereiche oder Funktionen unserer Website möglicherweise nicht mehr nutzen können, wenn Sie unsere Cookies löschen oder die Nutzung von Cookies deaktivieren.

Cookies von Fremdanbietern Einige der oben beschriebenen Cookies werden bei Ihrem Besuch unserer Onlinedienste von Fremdanbietern auf Ihrem Computer gespeichert. Auf diese Cookies oder deren Verwendung durch Fremdanbieter haben wir keinen Einfluss. Diese Cookies werden von Fremdanbietern zur Ausführung von Diensten benötigt, die diese uns bereitstellen (z. B. Analysen). Weitere Informationen zu diesen Cookies (und wie Sie diese deaktivieren) finden Sie in den nachfolgend aufgeführten Datenschutzrichtlinien der jeweiligen Anbieter.

TERMS AND CONDITIONS

Die Website(s) (im Folgenden "unsere Website(s)" oder "die Website(s)" genannt) von THE OUTNET (im Folgenden "wir" bzw. "uns" genannt) und die entsprechenden Dienstleistungen stehen Ihnen im Rahmen der folgenden Nutzungsbedingungen und aller weiteren Bedingungen, die auf unserer Website aufgeführt sind (im Folgenden generell "Nutzungsbedingungen" genannt), zur Verfügung. Bitte lesen Sie die Nutzungsbedingungen aufmerksam durch, bevor Sie bei www.theoutnet.com bestellen. Wir empfehlen Ihnen, diese Nutzungsbedingungen für die Zukunft aufzubewahren.

THE OUTNET ist ein Markenname der Firma The Net-a-Porter Group Limited, die in England und Wales unter der Nummer 3820604 im Handelsregister eingetragen ist. Unsere Geschäftsadresse lautet: 1 The Village Offices, Westfield London Shopping Centre, Ariel Way, London W12 7GF, Vereinigtes Königreich. Unsere englische Umsatzsteuernummer (VAT number) lautet GB 243 0645 31. Bei Fragen oder Anmerkungen zu THE OUTNET können Sie sich gerne per E-Mail an kundenservice@theoutnet.com wenden.

Wir möchten Sie insbesondere auf unsere in den Nutzungsbedingungen enthaltenen Einkaufsbedingungen sowie auf unsere Datenschutzbestimmungen hinweisen. Falls Sie unter 16 Jahre alt sind, dann müssen Sie die Datenschutzbestimmungen von THE OUTNET einem Elternteil oder einem Erziehungsberechtigten vorlegen, bevor Sie sich auf unserer Website registrieren oder eine Dienstleistung der Website nutzen. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, nur Bestellungen von Personen über 18 anzunehmen.

Wir können diese Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit ändern. Wir möchten Sie bitten, die Nutzungsbedingungen zu lesen und in regelmäßigen Abständen wieder anzusehen. Falls Sie mit irgendeiner Änderung der Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, müssen Sie die Nutzung der Website unverzüglich einstellen. Bedingungen, die geändert wurden, nachdem Sie bestellt haben, gelten nicht für diese Bestellung, es sei denn, die Bedingungen wurden aufgrund von gesetzlichen Vorgaben geändert.

REGISTRIERUNG
Damit Sie bestimmte Dienstleistungen oder Funktionen, die Ihnen auf dieser Website zur Verfügung gestellt werden, nutzen können, müssen Sie sich registrieren. Bei der Registrierung müssen Sie uns Daten über sich selbst zur Verfügung stellen, die in jeder Hinsicht wahr, korrekt, aktuell und vollständig sind. Falls sich für die Registrierung notwendige Daten ändern, dann informieren Sie uns bitte umgehend per E-Mail an kundenservice@theoutnet.com. Auch die für die Registrierung notwendigen Angaben können wir von Zeit zu Zeit ändern.

Das von Ihnen angegebene Passwort für Ihr Kundenkonto muss individuell sein und sicher aufbewahrt werden; im Falle eines Sicherheitsverstoßes oder einer unbefugten Nutzung Ihres Kundenkontos müssen Sie THE OUTNET umgehend informieren.

Unsere Datenschutzbestimmungen informieren Sie darüber, wie wir Ihre Daten verwenden.

EINKAUFSBEDINGUNGEN
Um auf unserer Website einkaufen zu können, müssen Sie uns korrekte persönliche Daten zur Verfügung stellen, und zwar Ihren Namen, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse und gegebenenfalls weitere erforderliche Informationen. Darüber hinaus müssen Sie Daten für den Bezahlvorgang angeben; Sie garantieren, dass diese sowohl gültig als auch richtig sind und bestätigen, dass Sie die in den Angaben zur Rechnungsstellung genannte Person sind.

Die Website steht nur Privatpersonen und anderen zur Verfügung, die die Einkaufsbedingungen von THE OUTNET erfüllen, die eine gültige Kreditkarte von einer von THE OUTNET akzeptierten Bank besitzen, deren Antrag THE OUTNET annimmt und die THE OUTNET dazu ermächtigen, den Betrag für den gesamten Kaufpreis der gekauften Ware von ihrer Kreditkarte abzubuchen. THE OUTNET behält sich das Recht vor, die Lieferung einzuschränken, wenn mehrere Exemplare eines bestimmten Artikels an einen einzigen Kunden oder an eine einzige Adresse geliefert werden sollen.

THE OUTNET dies als notwendig erachtet - Informationen über Sie (einschließlich aktualisierter Informationen) an Dritte weiterzugeben oder von Dritten einzuholen, unter anderem Ihre Kreditkartennummer oder Kreditauskünfte (einschließlich Kreditauskünfte zu Ihrem Ehepartner, wenn Sie in Gütergemeinschaft leben), Ihre Identität festzustellen, Ihre Kreditkarte zu überprüfen, eine generelle Autorisierung für Ihre Kreditkarte einzuholen und einzelne Bestellungen autorisieren zu lassen.

Darüber hinaus sind Sie damit einverstanden, dass wir die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten für angemessene Kontrollen zur Betrugsbekämpfung verwenden können. Die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten können an Kreditauskunfteien oder Agenturen zur Betrugsprävention weitergegeben werden, die diese Daten speichern können.

Weitere Informationen darüber, wie wir Ihre Daten verwenden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

BESTELLUNGEN
THE OUTNET bietet Waren zum Kauf an, die vorrätig sind und in unserem zentralen Lager zum Versand bereitstehen. Alle Bestellungen werden - vorbehaltlich der Annahme der Bestellung und Verfügbarkeit der Ware - nach der Reihenfolge des Bestelleingangs ausgeführt.

Bitte beachten Sie, dass Artikel, die Sie in Ihren Warenkorb gelegt haben, damit nicht für Sie reserviert sind, sondern von anderen Kunden gekauft werden können.

Mehr Informationen hierzu finden Sie in unseren Bedingungen für Schnellverkäufe (Flash Sales).

THE OUTNET speichert die von Ihnen durchgeführten Transaktionen mindestens ein Jahr lang.

PREISGESTALTUNG
Die Preise auf der Website sind in Pfund Sterling (GBP) oder Euro (EUR) angegeben und enthalten die Mehrwertsteuer zum jeweils anwendbaren Prozentsatz, es sei denn, Sie haben ein Land ausgewählt, in dem keine Mehrwertsteuer anfällt; das Land wird in der linken oberen Ecke der Website angezeigt.

Alle Preise und Angebote bleiben gültig, wie sie von Zeit zu Zeit beworben werden. Die im Zeitpunkt der der Annahme der Bestellung auf der Website angezeigten in Pfund Sterling (GBP) oder Euro (EUR) Preise eines Produkts werden anerkannt, außer im Fall eines offensichtlichen Fehlers.

Bitte beachten Sie, dass sich die Preise nach Wechselkursschwankungen, Reduzierungen und weiteren gewerblichen Faktoren richten. Es gilt der jeweilige Verkaufspreis beim Eingang Ihrer Bestellung.

Für die Dauer des Verkaufszeitraums bleiben alle Preise gleich (ausgenommen bei veranstalteten Flash Verkäufen); dies ermöglicht ein stabiles Umfeld, in dem die Kunden global einkaufen können.

Kunden, die von außerhalb des Vereinigten Königreichs bestellen, müssen Lieferkosten und sämtliche Abgaben bezahlen, die in dem Geltungsbereich anfallen, in den die Lieferung erfolgt. Falls Ihre Kreditkarte nicht in Pfund Sterling (GBP) oder Euro (EUR) abgerechnet wird, wird der Endpreis anhand des gültigen Umrechnungskurses an dem Tag festgelegt, an dem Ihr Kreditkartenunternehmen die Transaktion durchführt.

"FREUNDE STYLEN" ("REFER A FRIEND")
Die Teilnahme an "Freunde stylen" ("Refer a Friend") unterliegt den folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen:

Um eine Bonusgutschrift zu erhalten, müssen Sie mit einem Kundenkonto bei der THE OUTNET INTL Website registriert sein. Falls Sie gegenwärtig nicht registriert sind, müssen Sie sich erst registrieren, bevor Sie eine Bonusgutschrift erhalten können.Die Bonusgutschrift wird Ihrem Kundenkonto bei THE OUTNET gutgeschrieben, nachdem Ihr Freund seinen ersten Kauf bei THE OUTNET getätigt hat. Dieser erste Kauf muss innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt Ihrer "Freunde-stylen"-E-Mail erfolgen. Für Käufe, die nach Ablauf der 30 Tage getätigt werden, besteht kein Anrecht auf eine Bonusgutschrift.Die E-Mail-Adresse, die Ihr Freund für seinen ersten Kauf verwendet, muss mit der E-Mail-Adresse übereinstimmen, an die Sie die "Freunde-stylen"-E-Mail geschickt haben.Im Rahmen dieses ersten Kaufs kann Ihr Freund jeden Artikel auf der Website kaufen; dieser Kauf ist nicht auf den/die Artikel beschränkt, den/die Sie in Ihrer "Freunde-stylen"-E-Mail vorgeschlagen haben.Sie erhalten keine Bonusgutschrift, wenn Ihr Freund bereits zuvor bei THE OUTNET eingekauft hat.Sie erhalten für jeden Freund, der einen ersten Kauf bei THE OUTNET tätigt, eine Bonusgutschrift. Die Bonusgutschrift wird für jeden Freund nur einmal ausgestellt, und zwar nur für den ersten Kauf.Wenn Ihr Freund den/die bestellten Artikel behält, wird die Bonusgutschrift 28 Tage nach dem Kauf erteilt. Wenn der/die im Rahmen des ersten Kaufs bestellte(n) Artikel zurückgegeben wird/werden, erhalten Sie keine Bonusgutschrift.Für Artikel, der/die auf andere Weise an Ihren Freund gesendet wurden als über eine "Freunde-stylen"-E-Mail haben Sie keinen Anspruch auf eine Bonusgutschrift.Für Artikel, die an Mitglieder Ihres Haushalts versendet wurden, haben Sie ebenfalls keinen Anspruch auf eine Bonusgutschrift.Wenn eine Person mehr als eine "Freunde-stylen"-E-Mail von unterschiedlichen Absendern erhält, dann erhält nur der letzte Absender eine Bonusgutschrift.In Länder, in denen mit Pfund Sterling (GBP) abgerechnet wird, beträgt die Bonusgutschrift pro Freund £20, in Ländern, die mit Euro (EUR) abrechnen ?20. Die Bonusgutschrift ist 12 Monate lang gültig und kann nicht übertragen oder in bar ausgezahlt werden.Wenn Sie die "Freunde-stylen"-Funktionalität verwenden, dann bestätigen und akzeptieren Sie, dass Sie diese Funktion nicht dafür verwenden, um unaufgefordert Werbenachrichten an Personen, die Sie nicht kennen, oder identische (oder im Wesentlichen ähnliche) Nachrichten an mehrere Empfänger zu sendenBitte beachten Sie, dass THE OUTNET für einen Missbrauch der "Freunde-stylen"-Funktionalität nicht haftbar oder verantwortlich ist. Darüber hinaus behält sich THE OUTNET bei Missbrauch oder Betrug das Recht vor, bereits erteilte Bonusgutschriften zurückzuziehen oder Kundenkonten zu löschen. Das Versenden von E-Mails an eine andere E-Mail-Adresse, die ebenfalls Ihnen zuzurechnen, wird als Betrug gewertet.ANNAHME IHRER BESTELLUNGWenn Sie sich für bestimmte Artikel entschieden und diese bestellt haben, erhalten Sie eine E-Mail mit den Bestelldetails. Diese E-Mail bedeutet NICHT, dass wir Ihre Bestellung annehmen, sondern bestätigt nur, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben.

Unsere E-Mail, mit der wir Ihnen bestätigen, dass die Ware verschickt wurde, stellt die Annahme Ihrer Bestellung und den Abschluss des Vertrags zwischen Ihnen und THE OUTNET dar, es sei denn, Sie stornieren die Bestellung. Der Verkaufsvertrag wird somit in London, England, geschlossen; die Vertragssprache ist Englisch. Weder unser Bezahlungsbearbeiter, der als dritte Person agiert, noch der von uns gewählte Zusteller haben das Recht, Bestellungen im Namen von THE OUTNET anzunehmen.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bestellung in bestimmten Fällen nicht anzunehmen; dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn wir keine Autorisierung für die Bezahlung erhalten, wenn es für einen bestimmten Artikel Lieferbeschränkungen gibt, wenn der bestellte Artikel nicht mehr vorrätig ist oder unsere Qualitätskriterien nicht erfüllt und deshalb aussortiert wird oder wenn Sie die in den Nutzungsbedingungen festgelegten Einkaufsbedingungen nicht erfüllen.

Wir können außerdem die Ausführung bzw. Annahme einer Transaktion aus jeglichem Grund ablehnen oder zu jedem Zeitpunkt einer Person nach unserem Ermessen eine Dienstleistung verweigern. Wir haften Ihnen und Dritten gegenüber nicht für die Entfernung einer Ware von der Website (unabhängig davon, ob diese Ware verkauft wurde oder nicht), für die Entfernung, Überprüfung oder Bearbeitung von Material oder Inhalt auf der Website, für die Weigerung, eine Transaktion anzunehmen, oder den Abbruch oder die zeitweilige Aufhebung einer Transaktion nach Beginn der Bearbeitung.

Obwohl wir uns darum bemühen, sicherzustellen, dass alle Informationen auf unserer Webseite korrekt sind, kann es im Einzelfall zu Fehlern bei der Anzeige von Preisen kommen. Sollte ein solcher Fehler entdeckt werden, informieren wir Sie umgehend. Wir sind nicht dazu verpflichtet, eine Bestellung für ein Produkt, dessen Preis nicht korrekt angegeben wurde, zu akzeptieren oder auszuführen und behalten uns das Recht vor, eine solche Bestellung zu stornieren, auch wenn diese bereits akzeptiert wurde, oder sich in Bearbeitung oder auf dem Transportweg befinden sollte. Sollte ein Produkt zum inkorrekten Preis bestellt werden, kontaktieren wir Sie per E-Mail oder telefonisch, um Ihnen mitzuteilen, dass Ihre Bestellung nicht akzeptiert wurde, oder Ihre Bestellung (beziehungsweise der betroffene Teil der Bestellung) storniert wurde. Wenn bereits für die Güter bezahlt wurde, werden Ihnen die Kosten umgehend erstattet. Sollten sich die Güter bereits auf dem Versandweg befinden, werden Ihnen die Kosten erstattet, sobald wir diese zurückerhalten haben.

ZAHLUNG
Die Zahlung kann über PayPal, Visa, MasterCard, American Express, Maestro und JCB karten oder andere Zahlungsmethoden erfolgen, die von Zeit zu Zeit eindeutig auf der Website bekannt gegeben werden. Ihr Kartenkonto wird belastet, wenn die von Ihnen bei THE OUTNET bestellten Artikel fertig verpackt wurden. Sie erklären, dass die verwendete Kredit-/Debitkarte Ihnen gehört oder dass der Eigentümer der Kredit-/Debitkarte Ihnen ausdrücklich erlaubt hat, diese zu verwenden. Bei allen Kredit-/Debitkarteninhabern muss eine Validierung und Autorisierung der Karte durch den Kartenaussteller erfolgen. Wenn der Aussteller Ihrer Kredit-/Debitkarte die Autorisierung einer Zahlung an THE OUTNET verweigert, dann haften wir nicht dafür, dass die Lieferung verzögert wird oder nicht erfolgt.

Wir tragen in angemessener Weise Sorge für die Sicherheit unserer Website. Alle Kreditkartentransaktionen auf dieser Website werden mit Datacash durchgeführt; dieses sichere Online-Gateway für Zahlungen verschlüsselt Ihre Kartendaten in einer sicheren Host-Umgebung. Wenn Sie als Nutzer bei THE OUTNET registriert sind, dann sind Ihre Kredit-/Debitkartendaten in unseren Systemen sicher gespeichert. Diese Daten sind vollständig verschlüsselt und werden nur zur Durchführung der von Ihnen in die Wege geleiteten Kartentransaktionen verwendet.

Damit Sie sicher, einfach und geschützt bei uns einkaufen können, verwendet THE OUTNET die SSL-Technologie (Secure Socket Layer).

Darüber hinaus tragen wir ? soweit es in unserer Macht steht ? in angemessener Weise Sorge für die Sicherheit der Angaben zu Ihrer Bestellung und Zahlung; sofern jedoch keine Nachlässigkeit unsererseits vorliegt, haften wir nicht für Verluste, die Ihnen daraus entstehen können, dass ein Dritter sich unerlaubt Zugang zu Daten beschafft, die Sie bereitstellen, wenn Sie auf unsere Website zugreifen oder dort eine Bestellung aufgeben.

VERSICHERUNG UND LIEFERUNG
THE OUTNET versichert alle bestellten Waren für den Zeitraum des Transports, bis die Waren an die von Ihnen angegebene Lieferadresse geliefert werden. Wenn Waren ausgeliefert werden, verlangen wir eine Unterschrift; ab diesem Zeitpunkt geht die Gefahr für die gekauften Waren auf Sie über. Wenn Sie angegeben haben, dass die Waren an eine andere Person als Sie selbst geschickt werden sollen (z. B. als Geschenk), dann sind Sie damit einverstanden, dass eine Unterschrift dieser Person (oder einer anderen Person an dieser Lieferadresse) als Beleg für die Lieferung und Erfüllung des Vertrags durch THE OUTNET gilt und die Gefahr damit ebenfalls übergeht.

Bitte beachten Sie: Wir versuchen, alle Bestellungen innerhalb von 48 Stunden zu verschicken. Die geschätzte Lieferzeit ist lediglich ein Richtwert und beginnt mit dem Versandtag. THE OUTNET ist nicht für Verzögerungen aufgrund von Zollabfertigungsprozessen im Zielland verantwortlich.

RÜCKGABE UND UMTAUSCH
STORNIERUNG IHRER BESTELLUNG GEMÄSS DEN REGELUNGEN ZU VERBRAUCHERVERTRÄGEN 2013 ("INFORMATION, CANCELLATION AND ADDITIONAL CHARGES")Wenn Sie in der EU ansässig sind, haben Sie gemäß den Regelungen zu Verbraucherverträgen von 2013 ("Information, Cancellation and Additional Charges", kurz ICACRs) das Recht, Ihre Bestellung fristgerecht zu stornieren.

Ihre Stornorechte gemäß den ICACRs

Sie haben das Recht, Ihre Bestellung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe eines Grundes zu stornieren. Die Widerrufsfrist endet 14 Tage nachdem die Ware von Ihnen (oder einer Drittpartei mit Ausnahme von Kurieren) effektiv in Besitz genommen wurde.

Um von diesem Recht Gebrauch zu machen, müssen Sie uns auf dem Postweg darüber informieren (die Adresse lautet Notice of Contract Cancellation, Customer Care Department, THE OUTNET DC1, Unit 3, Charlton Gate Business Park, Anchor and Hope Lane, London SE7 7RU) oder eine E-Mail an kundenservice@theoutnet.com schicken. Sie können auch das Stornoformular unter dieser Adresse aufrufen: Stornoformular - letzteres ist allerdings nicht verpflichtend.

Bestellungen, die gemäß den ICACRs storniert wurden, werden komplett (inklusive bezahlter Versandkosten) zurückerstattet. Sollte der Artikel nachlässig durch Sie beschädigt und dadurch im Wert gemindert worden sein, kann es zu einer unvollständigen Rückerstattung kommen.

Beachten Sie folgende Zeiträume für Rückerstattungen:

(i) Spätestens 14 Tage, nachdem wir die Artikel von Ihnen zurückerhalten haben oder(ii) spätestens 14 Tage, nachdem Sie schriftlich belegt haben, dass die Artikel zurückgesendet wurden oder(iii) sollten noch keine Artikel geliefert worden sein, 14 Tage nach dem Tag, an dem Sie uns über die Stornierung informiert haben.Die Rückerstattung erfolgt über dieselbe Bezahlmethode, die Sie bei Ihrer Bestellung benutzt haben, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Bei der Rückerstattung fallen keine Gebühren für Sie an.

Sollten Sie Ihre Bestellung stornieren, nachdem wir die Artikel bereits an Sie verschickt haben, können wir die Rückerstattung zurückhalten, bis die Artikel bei uns eingetroffen sind oder Sie uns schriftlich belegt haben, dass die Artikel zurückgeschickt wurden. [Wenn wir die stornierten Artikel nicht zurückerhalten, können wir eine Abholung der Artikel auf Ihre Kosten veranlassen.]

Schicken Sie stornierte Bestellungen unverzüglich an THE OUTNET, Unit 4, Old Parkbury Lane, Colney Street, St Albans, Hertfordshire, AL2 2DZ, United Kingdom, spätestens 14 Tage, nachdem Sie uns mitgeteilt haben, dass Sie Ihre Bestellung storniert haben. Um die Frist einzuhalten, müssen Sie die Artikel innerhalb von 14 Tagen zurückschicken.

Wir weisen darauf hin, dass Sie die Kosten für die Rücksendung tragen. Sie sind verantwortlich für etwaige Wertminderungen der Artikel, die nicht dabei entstehen, wenn Sie die Art, die Besonderheiten und die Funktionsweise der Ware definieren.

Bitte beachten Sie, dass Sie nur dann von dem Stornorecht gemäß der ICACRs Gebrauch machen können, wenn Sie uns 14 Kalendertage nach Erhalt Ihrer Bestellung per E-Mail oder über den oben beschriebenen postalischen Weg über Ihre Stornierung informieren ? bevor Sie über Ihr THE OUTNET Konto eine Rücksendenummer beantragen.

Bitte beachten Sie, dass unser kostenloser Abholservice für Bestellungen, die nach den Bestimmungen der ICACRs widerrufen wurden, nicht zur Verfügung steht.

UNSERE RÜCKGABERICHTLINIEN
Wir erstatten Ihnen den gesamten Kaufbetrag abzüglich der Versandkosten zurück. Die Gutschrift erfolgt über die ursprüngliche Zahlungsmethode oder über Ihr PayPal-Konto.

Weitere Informationen und Details zur Rückgabe von Artikeln finden Sie in unseren Rückgabebedingungen.

Von Zeit zu Zeit führen wir für einen begrenzten Zeitraum Aktionen mit kostenloser Lieferung durch. Wenn Artikel während des Aktionszeitraums mit kostenloser Lieferung gekauft wurden und diese zurückgegeben werden, dann erstatten wir dafür keine Lieferkosten (da die Lieferung kostenlos war), und Sie müssen wie üblich die Rücksendekosten bezahlen.

Wir möchten Sie auf den Abschnitt "Ihre Rechte" hinweisen (siehe unten) ? hier finden Sie Informationen zu Ihren Rechten hinsichtlich Stornierung und Rückgabe.

Bitte stellen Sie sicher, dass alle Artikel neu, unbenutzt und mit allen THE OUTNET und Designeretiketten befestigt zurückgegeben werden. Rücksendungen, die beschädigt oder beschmutzt sind, werden nicht akzeptiert und an den Kunden ohne eine Erstattung der Kosten zurückgeschickt.

Wenn Artikel mit Gürteln und Verpackungen des Herstellers, z. B. Echtheitszertifikaten, Kleiderschutzhüllen und Lederetiketten, geliefert werden, dann müssen diese mit zurückgeschickt werden.

Bitte senden Sie eine E-Mail an kundenservice@theoutnet.com, wenn Ware ohne die Etiketten von THE OUTNET geliefert wurde.

Für alle zurückgesendeten Artikel benötigen Sie eine RMA-Nummer (Return Merchandise Authorization), damit der Artikel zugeordnet werden kann. Artikel, die nicht zugeordnet werden können, gehen an den Kunden zurück.

AUSSCHLUSS
Artikel, die im Rahmen von Geschenkaktionen gewonnen werden, können leider nicht zurückgegeben oder umgetauscht werden.

VERSPÄTETE RÜCKSENDUNGEN
Bitte senden Sie Artikel innerhalb von 14 Tagen nachdem Sie eine Warenrücksendenummer (RMA-Nummer) angefordert haben, zurück. Rücksendungen, die nach dieser Frist eingehen, können von THE OUTNET nach eigenem Ermessen angenommen werden und werden ausschließlich als Gutschrift erstattet. Bitte beachten Sie, dass Warenrücksendenummern, die später als sieben Tage nach dem Versand angefordert werden, ebenfalls nach unserem Ermessen erteilt werden.

SCHUHE
Schuhe dürfen nur auf Teppichboden anprobiert werden.

DESSOUS UND BADEBEKLEIDUNG
Höschen, Badeanzüge und Bikini-Slips müssen über der Unterwäsche anprobiert werden, ohne den Schutzhaftstreifen zu entfernen. Rücksendungen ohne Schutzstreifen oder beschmutzte Artikel werden nicht akzeptiert und an den Kunden zurückgeschickt.

BEAUTY
Wir nehmen Geschenkboxen nur zurück, wenn sie unbenutzt, ungeöffnet und in ihren Originalverpackungen zurückgesendet werden.

FEHLERHAFTE WARE
Artikel gelten als mangelhaft, wenn sie bei Erhalt beschädigt sind, oder wenn ein Mangel innerhalb von sechs Monaten nach Erhalt auftritt. Artikel, die durch normalen Gebrauch (Verschleiß) beschädigt werden, sind nicht als mangelhaft einzustufen. Wenn Sie einen mangelhaften Artikel erhalten, können Sie diesen gegen eine volle Rückerstattung der Kosten zurücksenden. Erstellen Sie dazu einfach eine RMA-Nummer (Returns Merchandise Authorisation) und senden Sie die mangelhafte(n) Ware(n) innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt an uns zurück.

Wenn Sie den Mangel erst später (aber innerhalb von sechs Monaten nach Erhalt des Artikels) entdecken, können Sie die mangelhafte Ware nach wie vor an uns zurücksenden. In diesem Fall bieten wir eine Reparatur des Artikels an, sofern eine solche möglich ist. Falls der Artikel nicht repariert werden kann, ersetzen wir ihn, falls dieser in derselben Größe verfügbar ist. Sollte der Artikel nicht mehr verfügbar sein, haben Sie Anspruch auf eine volle Rückerstattung der Kosten.

Wenn Sie einen mangelhaften Artikel umtauschen möchten, beachten Sie bitte, dass wir diesen nur gegen denselben Artikel in der gleichen Größe bei gegebener Verfügbarkeit umtauschen können.

FARBEN
Wir geben uns größte Mühe, die Farben unserer Produkte auf der Website so genau wie möglich darzustellen. Da jedoch jeder Computerbildschirm Farben unterschiedlich wiedergibt, können wir nicht garantieren, dass die auf Ihrem Bildschirm angezeigten Farben zu hundert Prozent mit den tatsächlichen Farben übereinstimmen.

WIEDERHOLTE RÜCKSENDUNGEN
Wir versuchen, unsere Vorgaben zu Rücksendungen so flexibel wie möglich zu gestalten, um Ihnen ein angenehmes Shopping-Erlebnis zu ermöglichen. Dennoch zeichnen wir die Anzahl der Rücksendungen auf und können die Annahme neuer Bestellungen nach unserem Ermessen verweigern, sofern Produkte wiederholt zurückgesendet werden.

RECHT AN GEISTIGEM EIGENTUM
Die Verwendung der Website und ihrer Inhalte überträgt Ihnen keinesfalls Rechte in Verbindung mit Urheberrechten, Geschmacksmusterrechten, Markenzeichen oder anderen geistigen und materiellen Eigentumsrechten im Hinblick auf den Inhalt (wie im Abschnitt "Inhalt" unten beschrieben), einschließlich der Software von THE OUTNET sowie der auf dieser Website beinhalteten HTML- und anderen Codes. Der gesamte Inhalt, einschließlich von Warenzeichen, Geschmacksmustern und damit verbundenen geistigen Eigentumsrechten Dritter, die auf dieser Website erwähnt oder abgebildet werden, sind durch geistige Eigentumsrechte und andere Gesetze des Vereinigten Königreichs sowie durch internationale Verträge geschützt. Den Inhalt dürfen Sie nur in der von THE OUTNET und/oder dessen Drittlizenzgeber ausdrücklich genehmigten Weise verwenden. Eine Reproduktion oder Weitergabe der oben genannten Inhalte ist verboten und kann zivil- und strafrechtlich verfolgt werden. Ohne Einschränkung der vorherigen Ausführungen gilt: Das oben genannte Material auf einem anderen Server oder an einem anderen Speicherort zu nutzen oder dorthin zu kopieren ist ebenso ausdrücklich verboten wie dessen Veröffentlichung, Reproduktion oder Weitergabe. Zu privaten Zwecken dürfen Sie jedoch Kopien von Inhalten anfertigen, um sich den Inhalt ansehen zu können.

INHALT
Zusätzlich zu den oben genannten geistigen Eigentumsrechten umfasst der Begriff "Inhalt" alle Graphiken, Fotografien, einschließlich aller Bildrechte, Töne, Musik, Video- und Audiodaten sowie Texte auf dieser Website. THE OUTNET bemüht sich darum, dass die Informationen auf dieser Website richtig und vollständig sind. THE OUTNET kann nicht gewährleisten, dass der Inhalt von THE OUTNET richtig und fehlerfrei ist. THE OUTNET kann auch nicht gewährleisten, dass die Funktionen der Website oder der Inhalt von THE OUTNET fehlerfrei sind oder dass diese Website, der Inhalt von THE OUTNET oder der Server, über den diese zur Verfügung gestellt werden, frei von Viren oder anderen schädlichen Komponenten sind. Wir empfehlen allen Internet-Nutzern immer, sicherzustellen, dass sie auf ihren Geräten aktuelle Virenschutzprogramme installiert haben.

Die persönlichen Meinungen der Designer und Modelabel, deren Produkte wir verkaufen, oder von Dritten, mit denen wir zusammenarbeiten, stellen nur die Meinungen dieser Personen oder Firmen dar und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von THE OUTNET wider; wir übernehmen keine Verantwortung für solche Meinungen, die über irgendein Medium verbreitet werden.

KEINE KOMMERZIELLE NUTZUNG
Diese Website ist ausschließlich für Ihre private, nicht-gewerbliche Nutzung bestimmt. Es ist verboten, Inhalte, Software, Produkte oder Dienstleistungen von dieser Website zu verändern, zu kopieren, zu verteilen, zu übertragen, abzubilden, auszuführen, zu reproduzieren, zu veröffentlichen, zu lizenzieren, kommerziell auszubeuten, zu übermitteln oder zu verkaufen, für Data-Mining-Zwecke nutzen oder davon Bearbeitungen zu erstellen. Diese Website oder ihre Inhalte dürfen nicht für gewerbliche Zwecke eingesetzt werden, auch nicht für Werbung oder Aktivitäten zur Generierung von Umsätzen durch Werbung auf Ihrer eigenen Website.

IHRE NUTZUNGEN
Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie für Ihre Nutzung der Website sowie für Ihre gesamte Kommunikation und alle Handlungen auf und in Verbindung mit dieser Website persönlich verantwortlich sind. Wenn wir feststellen, dass Sie an verbotenen Handlungen teilnehmen oder teilgenommen haben, anderen Nutzern gegenüber respektlos waren oder in anderer Weise gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen haben, können wir Ihnen den Zugang zu dieser Seite befristet oder unbefristet sperren.

WEBSITES VON DRITTEN
Wir können auf unserer Website Hyperlinks zu anderen Websites oder Quellen veröffentlichen, die von anderen Personen oder Firmen, darunter auch Werbetreibenden, als THE OUTNET betrieben werden. THE OUTNET hat nicht alle Websites überprüft, die mit unserer Website verlinkt sind, und übernimmt keine Haftung für den Inhalt oder die Richtigkeit von anderen Websites; zudem sind wir nicht für die Verfügbarkeit anderer Websites oder Quellen verantwortlich. Für Folgendes schließen wir jegliche, sowohl direkte als auch indirekte Verantwortung und Haftung aus und unterstützen dies nicht: die Datenschutzmaßnahmen oder den Inhalt solcher Websites, einschließlich (uneingeschränkt) Werbung, Produkte oder anderes Material oder Dienstleistungen, die auf oder über solche Websites oder Quellen erhältlich sind, sowie Schäden, Verluste oder Zuwiderhandlungen, die tatsächlich oder vorgeblich durch oder in Verbindung mit der Verwendung von oder Vertrauen in solche Inhalte, Waren oder Dienstleistungen, die auf solchen externen Websites oder Quellen erhältlich sind, verursacht wurden.

IHRE RECHTE
Auf Grund von Gesetzen stehen Ihnen bestimmte Rechte. In England gehören zu diesen Rechten:

Das Recht, dass Produkte, die Sie über diese Website kaufen, eine zufriedenstellende Qualität aufweisen, sich für den vorgesehenen Gebrauch eignen und mit den auf dieser Website angeführten Beschreibungen übereinstimmen;Bestimmte Rechtsmittel, wenn ein Produkt fehlerhaft ist; undDas Recht, eine Bestellung innerhalb von sieben Werktagen, ab dem Tag nach dem Datum, an dem Sie das bestellte Produkt erhalten, zu stornieren und dafür eine volle Rückerstattung zu erhalten, auch wenn das Produkt nicht fehlerhaft ist (ausgenommen Geschenkaktionen).Sie haben das Recht, jede Bestellung für ein Produkt innerhalb von 14 Tagen, beginnend an dem Tag nach Erhalt der Lieferung, zu widerrufen und sich den Kaufpreis in vollem Umfang erstatten zu lassen, auch wenn das Produkt nicht defekt ist (s. oben unter "Ihre Bestellung stornieren").

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG
Wir haften für Tod und Körperverletzung aufgrund von Fahrlässigkeit unsererseits oder Fahrlässigkeit unserer Angestellten und Vertreter. Wir sind nicht bestrebt, unsere Haftung für arglistige Täuschung unsererseits oder durch unsere Angestellten und Vertreter auszuschließen.

Ihre gesetzlichen Rechte werden durch diese Nutzungsbedingungen in keiner Weise beeinträchtigt (siehe oben: Abschnitt "Ihre Rechte").

Für den Fall, dass THE OUTNET gegen die Nutzungsbedingungen verstößt, haften wir nur für Verluste, die direkte Verluste darstellen und nach vernünftigem Ermessen vorhersehbare Folgen eines solchen Verstoßes sind. Verluste gelten als vorhersehbar, wenn sie beispielsweise für Sie und für THE OUTNET zu dem Zeitpunkt, an dem Sie bestellt haben und THE OUTNET die Ware verschickt hat, vorhersehbar sind. Wir haften nur für Verluste bis zu einem Betrag von maximal 150 % des gesamten gekauften Warenwerts.

Wir haften nicht für Verluste, die nicht auf einen Verstoß oder Fahrlässigkeit unsererseits zurückzuführen sind, für indirekte Verluste, die ein Nebeneffekt des Hauptverlustes oder -schadens sind und die für Sie und uns nach vernünftigem Ermessen nicht vorhersehbar sind (z. B. Verlust von Gewinn oder Chancen).

Darüber hinaus sind wir nicht verantwortlich, wenn wir unsere Verpflichtungen aus den Nutzungsbedingungen nicht erfüllen, soweit diese Nichterfüllung auf Ereignisse, die nicht unserer Kontrolle unterliegen, zurückzuführen ist.

ENTSCHÄDIGUNG
Auf unsere Aufforderung hin erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie uns (THE OUTNET) sowie unsere Führungskräfte, Direktoren, Vertreter, Geschäftspartner, Lizenzgeber und Zulieferer auf Verlangen unverzüglich und vollständig für Folgendes entschädigen, freistellen und schadlos halten: alle Verbindlichkeiten, Ansprüche, Ausgaben, Schäden und Verluste, einschließlich von Anwalts- und Gerichtskosten, die durch Ihren Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen entstehen; dies schließt auch den Zugriff auf unsere Website über Ihr Internet-Account durch eine andere Person mit ein, wenn dies auf Ihr Handeln oder Nichthandeln zurückzuführen ist.

UNSERE BEZIEHUNGEN
Sie erkennen an und stimmen zu, dass infolge der Nutzungsbedingungen oder Ihrer Nutzung dieser Website keine gemeinsame Beteiligung, keine Partnerschaft, kein Anstellungsverhältnis und kein Agenturverhältnis entsteht. Sie erklären sich damit einverstanden, dass sie sich nicht als Bevollmächtigter, Vertreter oder Angestellter von THE OUTNET ausgeben dürfen und ausgeben werden und dass wir für Erklärungen, Handlungen oder Unterlassungen Ihrerseits nicht haftbar sind.

KEINE VERZICHTSERKLÄRUNG
Für den Fall, dass Sie gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen und wir rechtlich nicht gegen Sie vorgehen, behalten wir uns dennoch das Recht vor, unsere Rechte und Rechtsmittel in anderen Situationen, in denen Sie gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen, geltend zu machen.

BESCHWERDEN UND ANWENDBARES RECHT
Wenn Sie sich beschweren möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail kundenservice@theoutnet.com mit dem entsprechenden Bestelltermin, der entsprechenden Bestellnummer, Ihrem vollen Namen, Ihrer Adresse und Kontaktdetails. Die AGB samt all ihren Richtlinien und Vorgehensweisen unterliegt dem einschlägigen Recht des Vereinigten Königreichs und der ausschließlichen Gerichtsbarkeit der zuständigen Gerichte des Vereinigten Königreichs.

RUSSIAN PERSONAL DATA POLICY

THE NET-A-PORTER GROUP PRIVACY AND CONFIDENTIALITY POLICY

1. General Provisions

1.1. The Net-A-Porter Group Limited ("NAP" or "Operator") respects the privacy rights of its customers and recognizes the importance of protecting the information collected about them.

1.2. The present NAP Privacy and Confidentiality Policy ("Policy"), which constitutes a public document, covers all personal data ("PD") processed by NAP and has been developed in line with the applicable laws related to PD (the "Laws").

1.3. The purpose of the Policy is to inform PD owners ("Data Subject/s") and other persons engaged in PD processing of NAP adherence to the fundamental principles of legitimacy, justice, non-redundancy, correlation of the content and scope of the PD processed to the declared processing purposes.

 

2. Definitions

2.1. The following definitions apply to PD protection:

2.1.1. "Personal data": data which relates to a living individual who can be identified a) from that data or, b) from that data and other information in our possession or likely to come into our possession).

2.1.2. "Data subject": an individual who is the subject of PD. Data subjects have legal rights in relation to handling and processing of their PD.

2.1.3."Operator" a person who (either alone or jointly with other persons) determines the purpose for which, and the manner in which, any PD is to be processed. They have a responsibility to establish practices and policies in line with the Law.

2.1.4."Data processors" any person, other than an employee of the Operator) who processes PD on behalf of an Operator, i.e. third parties that process or handle PD on our behalf.

2.1.5."Processing" any activity that involves the use of PD. It includes obtaining, recording or holding the data, or carrying out any operation or set of operations on the data including organizing, amending, retrieving, using, disclosing, erasing or destroying. Processing also includes transferring PD to third parties.

 

 

3. Objectives of PD Processing

3.1. NAP legal obligations and requirements under the Law for the processing of PD are to ensure that all PD processed by NAP in the course of its activities is:

3.1.1. collected, stored and processed for justifiable reasons;

3.1.2. processed by authorized persons with a legitimate reason;

3.1.3. stored safely;

3.1.4. retained only for the defined time period (no longer than thirty calendar days from the achievement of the declared purposes of data processing) after which it is appropriately destroyed;

3.1.5. not disclosed to unauthorized persons.

3.2. NAP will actively seek to meet its obligations and duties in accordance with the Law and in so doing will not infringe the rights of its employees, customers, third parties or others.

 

4. Legal Grounds for PD Processing

4.1.  PD are processed by NAP:

4.1.1. upon acquisition of appropriate consent of the Data Subject to the processing of his/her PD;

4.1.2. for the purpose of being compliant with the Law;

4.1.3. for the purpose of performing an agreement of which the Data Subject is a party or beneficiary.

4.2. PD may only be processed for the specific purpose notified to the Data Subject when it was first collected, or for purposes specifically permitted by the Law, after receiving written consent from the Data Subjects. PD must not be collected for one purpose and subsequently used for another. If it becomes necessary to change the purpose for which the data is being processed, the Data Subject must be informed of the new purpose and shall express its consent before any processing occurs.

 

5. Purposes of PD Processing

5.1. NAP processes PD for the following purposes:

5.1.1. comply with Law requirements, organize its activities and its employees’ activities;

5.1.2. verify the eligibility of customers to register as users on the NAP website;

5.1.3. process users’ registrations, providing customers with a sign in ID for the NAP website and maintain and manage such registrations;

5.1.4. process, fulfill and deliver orders and manage customers’ accounts;

5.1.5. provide customers with relevant customer care and respond to their queries, feedback, claims or disputes;

5.1.6. perform research or statistical analysis for marketing and promotional purposes in order to improve the content and layout of the NAP website and improve the NAP product offerings and services;

5.1.7. subject to obtaining consent in such form as may be required under the Law, NAP may use PD from its customers to provide them with notices, surveys, product alerts, communications and other marketing materials relating to goods and services offered by NAP sites including its exclusive membership programs, value added services ancillary to the memberships, and other products and services offered by NAP from time to time to its registered users.

5.2. NAP shall be entitled to transfer PD if required by the Law or if officially requested by State bodies.

5.3. If the customer voluntarily submits any information for publication on the NAP website through the publishing tools, including but not limited to, Company Profile, Product Catalog, Trade Leads, Trust Pass Profile and any discussion forum, then the customer is deemed to have given consent to the publication of such information.

5.3. NAP does not sell PD to third party marketing companies.

5.4. NAP may employ third party business partners to collect and process PD on its behalf and, therefore, to transfer them PD for these purposes, after receiving written consent from the Data Subject. NAP may also share PD with third party business partners, if required for performance of any of the Purposes of PD processing indicated in art. 5.1.1 -5.1.7 or in order to provide customers with targeted advertising and other services. In such cases, these third parties will be subject to confidentiality agreements as outlined in articles 7.6 and 11 below and accordingly instructed by NAP to comply with the Law and NAP internal regulations.

5.5. NAP may collate information about site traffic, sales, wish lists, and other commercial information which can be transferred to third parties. This information cannot lead to the customer being identified and it is therefore not regarded as PD.

 

6. Consent and Processed PD

6.1. NAP collects PD in several ways when the customer places an order, buys a gift card for a friend or registers for a service. By registering, the customer expresses their consent to the collection of his/her PD.

6.2. In order to process and fulfill a customer’s order, NAP needs to collect the following information: name, surname, email address, phone numbers, home address, shipping and credit/debit card billing address(es).

6.3.  PD can be accepted from a person other than the Data Subject. In this case, NAP asks such a person to ensure that Data subject has provided his consent and that the latter has been informed about this Policy, prior to submitting PD for processing. If not provided, such a person shall be liable for the disclosure of information of other data related to the Data subject.

6.4. Saved bank card details are never shared with third parties and are only used to process the customer’s order using NAP partners’ payment systems. NAP may also ask further information as a result of authentication or identity checks.

 

 

7. PD processing

7.1. NAP will maintain an inventory of categories of PD it processes relating to its employees and customers, and for the purposes of which each category is used. The inventory shall indicate high-risk categories of PD processed in accordance with the Law, including but not limited to:

 

7.1.1. personal bank accounts, credit/debit cards and other financial information;

 

7.1.2. material relating to meetings, interviews or negotiations which could adversely affect individuals if such information were to be divulged.

7.2. NAP is responsible for ensuring that all PD processed within its systems are adequate, relevant and not excessive and are only collected on the basis of a real and justifiable business reason. Periodic reviews of NAP technology, processes and procedures implemented for PD processing are to be conducted to ensure they continue to be adequate and fit-for-purpose. Any anomalies identified are to be recorded and appropriate action must be taken to address the findings.

7.3. Processed PD must correspond to real and justifiable business reasons, for this purpose:

7.3.1. NAP will only process the minimum amount of PD required to meet its legitimate purposes;

7.3.2. additional information which is not relevant or is excessive for the stated purpose is not processed;

7.3.3. new systems and processes involving PD are to be developed and reviewed to ensure their compliance with the Law and NAP internal regulations.

7.4. NAP implements appropriate technical and organizational measures to prevent unauthorized or unlawful processing, accidental loss, destruction and damage to PD. Such measures align to the basic information security principles of:

7.5.1. Confidentiality - only those persons specifically authorized can access and or use PD;

7.5.2. Integrity - PD shall be accurate and relied upon for the purpose for which it is being processed;

7.5.3. Availability - PD are only provided to authorized persons upon receipt of a validated request compliant to applicable laws;

7.5.4. Security - PD are stored in accordance with technical/security requirements provided by the Law and are not disclosed orally, in writing or in any electronic form to any unauthorized person, either deliberately or accidentally.

 7.6. NAP does not collect PD of visitors of NAP site who did not provide their data or consent as well as PD of employees residing in the Russian territory as NAP does not have any labor relationships with any subjects residing in the Russian Federation.

8. Storage Period and PD Retention

8.1. NAP is to ensure that PD is not kept for any longer than necessary and will adhere to any legal, regulatory or specific business reason justifying PD processing.

8.2. PD relating to customers’ is only to be retained for as long as a business justification of PD processing remains. PD are not kept and processed for any longer than necessary and their processing shall be ceased if the Data subject expressly require it and, in any case, it will be ceased after thirty (30) calendar days from the achievement of the declared purposes of data processing.

8.2. Appropriate processes and procedures are applied to ensure the regular backup of PD, and backups can be restored when required, within the period for which relevant PD have been retained.

 

9. Rights of Data Subjects

9.1. Everyone has the right to request access to any PD about them or directly connected to its processing that is held by NAP.

9.2. NAP complies with requests for access to PD as established by the Law. The supplied information shall be in an intelligible form that is easily understood by everyone.

9.3. NAP is allowed to require further information to determine whether the person submitting the request is the Data Subject (this is to avoid PD about one individual being send to another, inadvertently, or as a result of deception).

9.4. The Data Subject is entitled to modify their own PD by signing in to their account on the NAP site. The customer is able to delete saved credit/debit card details. If the customer changes their billing or shipping address while an order is still being processed, the order will be re-processed through security validation checks. PD can be also amended by the NAP customer care team by emailing customercare@theoutnet.com.

9.5. At all times the customer has the right to opt-out of subscribing to NAP regular service updates which may be sent to them: (i) email alerts for new products, features, enhancements, special offers, upgrade opportunities, contests, events of interest, and one-off marketing promotions; and (ii) direct mail alerts for new products, features, enhancements, special offers, upgrade opportunities, contests, events of interest, and one-off marketing promotions. Any email sent by NAP to the customer contains an easy automated unsubscribe link. Alternatively the customer can change their email preferences or opt out of all emails by signing in to their account on the NAP site or emailing customercare@theoutnet.com.

9.6. NAP sites and their contents are not targeted to minors (those under the age of 18). However, NAP cannot ascertain the age of individuals who access its site. If a minor has provided NAP with PD without parental or guardian consent, the parent or guardian should contact NAP to have the relevant information removed.

 

10. Transfer and Cross-border Transfer ("CBT") of PD

10.1. NAP performs transfer and CBT of PD, i.e. transmission of PD to a recipient located in a foreign jurisdiction, in conformity with the rules established by the Law and exclusively for the purposes of PD processing indicated in art. 5 above.

10.2. PD can be transferred without written consent of the Data Subject to foreign countries that ensure proper protection of Data Subjects’ rights in conformity with the Law.

10.3. PD can be transmitted across the borders to the countries that are incapable of ensuring proper protection of PD owner rights:

10.3.1. upon written consent of the Data Subject to CBT of their PD given as established by the Law;

10.3.2. for the purpose of performing an agreement of which both the Data Subject and the Operator are parties;

10.3.3. in other cases established by the Law, having previously received the Data Subject’s written consent.

10.4.  The Operator, with a due respect of the applicable Laws, could transfer PD to recipients located in foreign countries, including but not limited to: the United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland, the United States of America and Italy.

10.5. In case NAP shares PD with any (national or foreign) third party a Confidentiality Agreement ("NDA") shall be stipulated with such subject. In this case: (i) the NDA shall clearly indicate and describe the purposes for which the information may be used by the recipient and any eventual limitation or restriction to the possibility to use the information; and (ii) the recipient must provide an undertaking or other form of evidence of its commitment to process the information in a manner that will not contravene the Law and NAP applicable internal regulations.

 

11. Information on Third Parties Engaged in PD processing

11.1. Upon consent of the Data Subject, NAP is entitled to charge a Data Processor" with performing PD processing activities by virtue of a Data Processor Agreement ("DPA") to be mandatorily concluded with this subject.

11.2.  The DPA shall define the list of actions (operations) with PD to be conducted by the Processor, the processing purposes, the confidentiality obligations towards the PD assumed by the Processor, as well as the obligations to protect PD as they are processed, and the requirements for the protection of the processed PD.

11.3.  The Processor shall not be obliged to obtain consent from the Data Subject for the processing of their PD.

 

12. Information on Applicable Requirements to PD Protection

12.1. In the course of PD processing, NAP shall take all required legal, organizational and technical measures provided by the Law to protect PD from unlawful or accidental access, destruction, adjustment, blocking, copying, submission, sharing or other unlawful actions.

12.2. Namely, but not exclusively, PD shall be protected by means of the following:

12.2.1. appointment of persons responsible for organizing PD processing and safety;

12.2.2. issuance of internal regulations/procedures on PD processing and protection focused on prevention and tracing violations of the Law, elimination of respective consequences;

12.2.3. make employees engaged in PD processing aware of their participation in personal data processing, as well as the rules for personal data processing and protection set by NAP regulatory acts;

12.2.4. registration and recording of operations with PD;

12.2.5. internal transmission of PD solely among the persons holding positions included in the list of positions that require PD processing of the persons filling such positions;

12.2.6. organization of PD processing procedures within protected areas and with the use of required technology and systems, as well as ensuring physical protection of PD storage media, locations and tools for their processing;

12.2.7. setting access rules to PD, tracing cases of unauthorized access to PD and taking relevant measures;

12.2.8. implement a process for assessing the level of risk to individuals associated with processing PD;

12.2.9. organize periodic internal controls/audits over compliance of the PD protection measures taken in accordance with the Law and internal regulations of NAP.

 

13. The Data Protection Officer

13.1. NAP is responsible through its Data Protection Officer ("DPO") for the implementation of the present Policy and all operations connected with the processing of PD. In particular, the DPO is responsible for:

13.1.1. ensuring that NAP complies with the Law;

13.1.2. ensuring that appropriate ‘fair processing’ statements are made when NAP, its agents, contractors or service providers collect or process PD on its behalf, and that these reflect the purposes for which the information may be used and any other parties to whom the information may be revealed;

13.1.3. ensuring that PD is only obtained for specified and lawful business purposes indicated in this Policy and is not subsequently processed in a manner incompatible with those purposes;

13.1.4. ensuring that Data Subjects provide appropriate consent to their PD being held and processed by NAP;

13.1.5. ensuring NAP conducts periodic reviews of computer and hard copy records to verify that PD held is: (i) adequate, relevant, and not excessive for its purpose; (ii) accurate and up to date; and (iii) not kept longer than is necessary;

13.1.6. ensuring that NAP complies with article 9 of the present Policy in case of requests submitted by Data Subjects;

13.1.7. ensuring NAP applies all appropriate technical and organisational measures provided for by the Law to safeguard against unauthorised or unlawful processing of PD and against any accidental loss or destruction of, or damage to PD;

13.1.8. ensuring that training is provided to employees on joining NAP and annually thereafter and that a record of attendance is maintained.

13.2. The DPO is appointed by NAP executive body and receives instructions directly from that body. 

 

14. Responsibility for Violation of PD Processing Rules

14.1. NAP employees engaged in PD processing shall bear disciplinary, civil, administrative or criminal responsibility for violation of PD processing rules in conformity with the Law and internal regulations of NAP.

 

15. Modification of this Policy

15.1. NAP has the right to amend and/or update this Policy in whole or in part in conforming with the Law. Each modification shall be clearly communicated on the NAP website and will be effective immediately upon publication.

 

16. Contact Details

16.1. Name of the Operator: The Net-A-Porter Group Limited, The Village Offices, Westfield London Shopping Centre, Ariel Way, London, W12 7GF

16.2. To obtain further information on the PD policy, please refer to the Contact Us section of the NAP website and email the relevant department. Alternatively, our THE OUTNET customer care team is available by calling +44 330 022 4250 (from a mobile or internationally) or emailing customercare@theoutnet.com.